Nicht lieferbar
Eingriffsrecht für Polizeibeamte in Niedersachsen - Roggenkamp, Jan; König, Kai
Vergriffen, keine Neuauflage

    Broschiertes Buch

Das neue Lehrbuch behandelt die Grundlagen des niedersächsischen Eingriffsrechts (Nds. SOG, StPO, Grundrechte). Es werden die Besonderheiten der Falllösung im Rahmen des Studiums des Grund- und Eingriffsrechts an der Polizeiakademie Niedersachsen berücksichtigt. Der Studientitel ist als Lehr- und Lernbuch für Studierende konzipiert und hat die Grundrechte, das Polizeirecht (Nds. SOG) und das Strafprozessrecht (Ermittlungsverfahren) aus Perspektive von Polizeibeamten zum Schwerpunkt.…mehr

Produktbeschreibung
Das neue Lehrbuch behandelt die Grundlagen des niedersächsischen Eingriffsrechts (Nds. SOG, StPO, Grundrechte). Es werden die Besonderheiten der Falllösung im Rahmen des Studiums des Grund- und Eingriffsrechts an der Polizeiakademie Niedersachsen berücksichtigt. Der Studientitel ist als Lehr- und Lernbuch für Studierende konzipiert und hat die Grundrechte, das Polizeirecht (Nds. SOG) und das Strafprozessrecht (Ermittlungsverfahren) aus Perspektive von Polizeibeamten zum Schwerpunkt.
  • Produktdetails
  • DGV-Studienreihe Öffentliche Verwaltung
  • Verlag: Deutscher Gemeindeverlag
  • Seitenzahl: 421
  • Erscheinungstermin: 25. Juni 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 149mm x 23mm
  • Gewicht: 579g
  • ISBN-13: 9783555018928
  • ISBN-10: 3555018922
  • Artikelnr.: 46981038
Autorenporträt
Prof. Dr. Jan Roggenkamp ist Professor für Öffentliches Recht mit dem Schwerpunkt Polizei- und Ordnungsrecht an der HWR Berlin, er lehrte lange Zeit Grund- und Eingriffsrecht an der Polizeiakademie Niedersachsen; Kai König ist Polizeihauptkommissar und Dozent an der Polizeiakademie Niedersachsen.