Armut von Kindern mit Migrationshintergrund - Butterwegge, Carolin
69,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Untersuchungsgegenstand der Arbeit ist die hohe Armutsbetroffenheit von Kindern mit Migrationshintergrund in Deutschland, deren Ausmaß, Erscheinungsformen und Ursachen. Das Buch liefert auf diese Weise einen fundierten Beitrag zur Versachlichung der Diskussion.

Produktbeschreibung
Untersuchungsgegenstand der Arbeit ist die hohe Armutsbetroffenheit von Kindern mit Migrationshintergrund in Deutschland, deren Ausmaß, Erscheinungsformen und Ursachen. Das Buch liefert auf diese Weise einen fundierten Beitrag zur Versachlichung der Diskussion.
  • Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • 2010
  • Seitenzahl: 580
  • Erscheinungstermin: 15. April 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 170mm x 30mm
  • Gewicht: 954g
  • ISBN-13: 9783531171760
  • ISBN-10: 3531171763
  • Artikelnr.: 27318151
Autorenporträt
Dr. Carolin Butterwegge ist Diplom-Sozialarbeiterin und als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Landtag von Nordrhein-Westfalen sowie als Lehrbeauftragte an der Hochschule Fulda tätig.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
- Forschungsstand und -desiderate zur Armut von Kindern mit Migrationshintergrund
- Die Konzeption der folgenden Armuts- und Lebenslagenanalyse von Kindern mit Migrationshintergrund
- Ansätze zur Erklärung der hohen Armutsrisiken von Kindern mit Migrationshintergrund

Rezensionen
"Carolin Butterwegge bietet mit ihrer ausführlichen, nachvollziehbaren und genauen Analyse einen unverzichtbaren Überblick über die verschiedenen Lebenslagen von MigrantInnengruppen mit unterschiedlichem Aufenthaltsstatus und ihren Kindern. Vermeintliche Gewissheiten, z.B. über Familienformen türkischer MitbürgerInnen, geraten nach der Lektüre ins Wanken und werfen neue Fragen dazu auf, wie die Bundesrepublik Deutschland mit ihren MigrantInnen und ihren Kindern umgeht und wie dies verändert werden kann." -- www.socialnet.de, 24.08.2010