Südtirol - Steininger, Rolf
Zur Bildergalerie

EUR 13,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

DAS STANDARDWERK ÜBER SÜDTIROL
- mit einem Beitrag über den neuen Landeshauptmann von Südtirol Arno Kompatscher - verständlich und kompakt dargestellt - mit Personenregister und einer ausführlichen Zeittafel
Ein vollständiger, kompakter Überblick über die Geschichte Südtirols: Teilung und Faschismus, Nationalsozialismus und Hitler-Mussolini-Abkommen, Option und Umsiedlung, Gruber-De Gasperi-Abkommen und Scheinautonomie, Attentate und Paket und schließlich eine Autonomie, die für viele Modellcharakter hat. Dass trotzdem nicht alle Probleme überwunden sind, zeigt ein aktueller Ausblick bis…mehr

Produktbeschreibung
DAS STANDARDWERK ÜBER SÜDTIROL

- mit einem Beitrag über den neuen Landeshauptmann von Südtirol Arno Kompatscher
- verständlich und kompakt dargestellt
- mit Personenregister und einer ausführlichen Zeittafel

Ein vollständiger, kompakter Überblick über die Geschichte Südtirols: Teilung und Faschismus, Nationalsozialismus und Hitler-Mussolini-Abkommen, Option und Umsiedlung, Gruber-De Gasperi-Abkommen und Scheinautonomie, Attentate und Paket und schließlich eine Autonomie, die für viele Modellcharakter hat. Dass trotzdem nicht alle Probleme überwunden sind, zeigt ein aktueller Ausblick bis zum Beginn der Amtszeit des neuen Landeshauptmanns von Südtirol, Arno Kompatscher.
  • Produktdetails
  • Haymon-Taschenbuch Bd.125
  • Verlag: Haymon Verlag
  • Best.Nr. des Verlages: 925
  • 4., erw. u. aktualis. Aufl.
  • Seitenzahl: 295
  • 2012
  • Ausstattung/Bilder: 296 S. m. Abb. 190 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 115mm x 27mm
  • Gewicht: 273g
  • ISBN-13: 9783852189253
  • ISBN-10: 385218925X
  • Best.Nr.: 35578267
Autorenporträt
Rolf Steininger, Dr. phil., em. ordentlicher Universitätsprofessor, 1984 - 2010 Leiter des Instituts für Zeitgeschichte der Universität Innsbruck; Studium der Anglistik und Geschichte in Marburg, Göttingen, München, Lancaster und Cardiff. Bis 1983 Professor an der Universität Hannover, Senior Fellow des Eisenhower Center for American Studies der University of New Orleans und Jean Monnet-Professor, Gastprofessor an den Universitäten Tel Aviv, Queensland (Australien), New Orleans, Aufenthalte als Gastwissenschaftler in Saigon, Hanoi und Kapstadt. Seit 2008 auch an der Freien Universität Bozen tätig. Zahlreiche Veröffentlichungen sowie international preisgekrönte Fernseh-, Film- und Hörfunkproduktionen.
Rezensionen
"wissenschaftlich knapp und dennoch überaus ansprechend" Der Tagesspiegel