Gnadenlose Bruderschaften - Schmid, Ulrich
38,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion ist die russische Mafia zu einem gefährlichen Machtfaktor geworden. Ulrich Schmid untersucht nicht nur Tätigkeit, Erscheinungsformen und Zusammenarbeit der neuen kriminellen Gruppen, sondern auch die historischen und zeitgeschichtlichen Gründe, die zu ihrem plötzlichen Erstarken beigetragen haben. Eine Diskussion der rechtlichen, administrativen und politischen Rahmenbedingungen im heutigen Russland erhellt den wirtschaftlichen und sozialen Erfolg sowie die fast vollständige Unangreifbarkeit des organisierten Verbrechens.…mehr

Produktbeschreibung
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion ist die russische Mafia zu einem gefährlichen Machtfaktor geworden. Ulrich Schmid untersucht nicht nur Tätigkeit, Erscheinungsformen und Zusammenarbeit der neuen kriminellen Gruppen, sondern auch die historischen und zeitgeschichtlichen Gründe, die zu ihrem plötzlichen Erstarken beigetragen haben. Eine Diskussion der rechtlichen, administrativen und politischen Rahmenbedingungen im heutigen Russland erhellt den wirtschaftlichen und sozialen Erfolg sowie die fast vollständige Unangreifbarkeit des organisierten Verbrechens.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schöningh
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: Januar 1996
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 151mm x 22mm
  • Gewicht: 314g
  • ISBN-13: 9783506779021
  • ISBN-10: 3506779028
  • Artikelnr.: 24154395