Das Weiße Haus am Meer - Nygaard, Hannes
12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Der amerikanische Präsident besucht Schleswig-Holstein ... und Lüder Lüders soll seine Sicherheit garantieren.
Der US-Prasident beschließt kurzfristig, an die Ostsee zu reisen, um andere für ihr Verhalten abzustrafen. Die deutsche Politik steht kopf. Wie soll die Sicherheit des hochgradig gefährdeten Staatsoberhauptes garantiert werden? Ein Attentat, das viele seiner Gegner wünschen, würde die Welt erbeben lassen. Das LKA soll helfen - und auch Lüder Lüders wird in die Arbeitsgruppe abgestellt. Seine Erfahrungen im Personenschutz werden jedoch nicht ernst genommen. Und so hockt Lüders in…mehr

Produktbeschreibung
Der amerikanische Präsident besucht Schleswig-Holstein ... und Lüder Lüders soll seine Sicherheit garantieren.

Der US-Prasident beschließt kurzfristig, an die Ostsee zu reisen, um andere für ihr Verhalten abzustrafen. Die deutsche Politik steht kopf. Wie soll die Sicherheit des hochgradig gefährdeten Staatsoberhauptes garantiert werden? Ein Attentat, das viele seiner Gegner wünschen, würde die Welt erbeben lassen. Das LKA soll helfen - und auch Lüder Lüders wird in die Arbeitsgruppe abgestellt. Seine Erfahrungen im Personenschutz werden jedoch nicht ernst genommen. Und so hockt Lüders in Timmendorfer Strand und versucht einen Mann zu beschützen, der mit der ganzen Welt auf Konfrontationskurs geht.
  • Produktdetails
  • Hinterm Deich Krimi
  • Verlag: Emons Verlag
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 24. September 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 137mm x 22mm
  • Gewicht: 310g
  • ISBN-13: 9783740809201
  • ISBN-10: 3740809205
  • Artikelnr.: 59055972
Autorenporträt
Nygaard, HannesHannes Nygaard ist das Pseudonym von Rainer Dissars-Nygaard. 1949 in Hamburg geboren, hat er sein halbes Leben in Schleswig-Holstein verbracht. Er studierte Betriebswirtschaft und war viele Jahre als Unternehmensberater tätig. Hannes Nygaard lebt auf der Insel Nordstrand. www.hannes-nygaard.de