Spanische Augen - Nurowska, Maria
12,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein psychologischer Roman, der von einer komplizierten Mutter-Tochter-Beziehung erzählt. Mit der Figur der Anna ist der Autorin von 'Briefe der Liebe' wiederum ein facettenreiches, anrührendes Frauenporträt gelungen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Produktbeschreibung
Ein psychologischer Roman, der von einer komplizierten Mutter-Tochter-Beziehung erzählt. Mit der Figur der Anna ist der Autorin von 'Briefe der Liebe' wiederum ein facettenreiches, anrührendes Frauenporträt gelungen.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.31720
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • Artikelnr. des Verlages: 25888
  • Seitenzahl: 334
  • Erscheinungstermin: 31. März 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 123mm x 27mm
  • Gewicht: 375g
  • ISBN-13: 9783596317202
  • ISBN-10: 3596317207
  • Artikelnr.: 47977904
Autorenporträt
Nurowska, Maria
Maria Nurowska lebt als freie Autorin in Warschau. Im Fischer Verlag liegen folgende ihrer Romane vor: 'Jenseits ist der Tod', 'Ein anderes Leben gibt es nicht', 'Postscriptum für Anna und Miriam', 'Spanische Augen', 'Fräulein und Witwen' (zunächst erschienen unter dem Titel 'Die Frauen vom Gut Lechice'), 'Briefe der Liebe', 'Ehespiele', 'Der russische Geliebte', 'Tango für drei' und 'Wie ein Baum ohne Schatten'. Maria Nurowska ist eine der populärsten Schriftstellerinnen der polnischen Gegenwartsliteratur.