Achtsam Anziehen - van de Pol, Dominique Ellen
Zur Bildergalerie
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Bewusster Konsum, achtsamer Umgang mit dem, was da ist.
Nachhaltigkeit ist das Thema, das alle bewegt! Und es macht vor keinem Lebensbereich halt, auch nicht vor dem Kleiderschrank. Doch wie diesen wichtigen Lebensbereich nachhaltig gestalten, ohne den Spaß an Mode zu verlieren? Dieser Ratgeber führt step-by-step zu mehr Nachhaltigkeit im Kleiderschrank bei maximalem Modespaß.…mehr

Produktbeschreibung
Bewusster Konsum, achtsamer Umgang mit dem, was da ist.

Nachhaltigkeit ist das Thema, das alle bewegt! Und es macht vor keinem Lebensbereich halt, auch nicht vor dem Kleiderschrank. Doch wie diesen wichtigen Lebensbereich nachhaltig gestalten, ohne den Spaß an Mode zu verlieren? Dieser Ratgeber führt step-by-step zu mehr Nachhaltigkeit im Kleiderschrank bei maximalem Modespaß.
  • Produktdetails
  • Verlag: Christian
  • Artikelnr. des Verlages: 61399
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 22. Januar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 164mm x 18mm
  • Gewicht: 429g
  • ISBN-13: 9783959613996
  • ISBN-10: 3959613997
  • Artikelnr.: 58208990
Autorenporträt
van de Pol, Dominique Ellen
Dominique Ellen van de Pol, geboren 1982, ist freie Fachjournalistin, Kommunikationsberaterin und Inspiratorin für grüne Mode & bewussten Modekonsum. Nach ihrem Mode- und Textilstudium in Reutlingen, Antwerpen und Indonesien absolvierte sie einen internationalen Master im Bereich Markenkommunikation, Trendforschung und Modetheorie an der Hochschule der Künste in Arnheim. In den vergangenen zehn Jahren hat sie mit unterschiedlichsten Unternehmen, Institutionen und Branchengrößen in Europa zusammengearbeitet. Als Green Fashion-Expertin ist sie regelmäßig zu Gast in diversen Medien (WDR, Nido, GREENLifestyle, Brigitte, Spiegel, Welt am Sonntag, FAZ, Spiegel, usw.) und deutschlandweit als Speakerin und Panelist im Einsatz.
Rezensionen
Die Modejournalistin Dominique van de Pol weiß Rat und erklärt (....), wie man mit Fast Fashion Schluss macht und respektvoll mit seinen Schätzen umgeht. Brigitte, 26.02.2020