International Yearbook Brands & Communication Design 2020/2021. 2 Volumes
100,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

The International Yearbook Brands & Communication Design 2020/2021 presents this year's winning works as well as the achievements of the Red Dot: Agency of the Year 2020. From interviews with the minds behind the winning works and Global Chief Creative Officer Andy Payne to informative descriptions and high-quality visuals, the two volumes of the publication show the status quo in communication and brand design. Volume 1 presents the entire diversity of the areas Brands, Brand Design & Identity, Corporate Design & Identity, Annual Reports, Advertising, Packaging Design, Fair Stands, Retail…mehr

Produktbeschreibung
The International Yearbook Brands & Communication Design 2020/2021 presents this year's winning works as well as the achievements of the Red Dot: Agency of the Year 2020. From interviews with the minds behind the winning works and Global Chief Creative Officer Andy Payne to informative descriptions and high-quality visuals, the two volumes of the publication show the status quo in communication and brand design. Volume 1 presents the entire diversity of the areas Brands, Brand Design & Identity, Corporate Design & Identity, Annual Reports, Advertising, Packaging Design, Fair Stands, Retail Design and winning works of the Red Dot: Junior Award. In addition, the Agency of the Year and various design profiles are presented. Volume 2 bundles the latest innovations in the fields of Publishing & Print Media, Posters, Typography, Illustrations, Sound Design, Film & Animation, Online, Apps, Interface & User Experience Design and Spatial Communication. In addition, winning works of the Red Dot: Junior Award as well as various jury portraits are presented.
  • Produktdetails
  • International Yearbook Brands & Communication Design
  • Verlag: red dot
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 1372
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahre
  • Erscheinungstermin: 9. November 2020
  • Englisch
  • Abmessung: 302mm x 243mm x 106mm
  • Gewicht: 7971g
  • ISBN-13: 9783899392289
  • ISBN-10: 3899392280
  • Artikelnr.: 60393992
Autorenporträt
Zec, Peter§Prof. Dr. Peter Zec ist Initiator und CEO von Red Dot. 1991 übernahm er die Leitung des Design Zentrums Nordrhein Westfalen in Essen, welches bereits seit 1955 einen Designwettbewerb organisierte. Peter Zec entwickelte den bis dato ausschließlich nationalen Wettbewerb weiter zu einer internationalen Plattform für die Evaluierung von Design und etablierte deren globale Ausrichtung und die Erweiterung der Marke "Red Dot".2005 wurde Peter Zec Präsident des internationalen Dachverbandes der Industriedesignverbände ("Icsid", heute "World Design Organization") und initiierte das Programm "World Design Capital". Dieses vergibt bis heute den Titel an Metropolen, die sich in besonderer Weise um gute Gestaltung verdient gemacht haben. Außerdem kürte ihn 2006 die WirtschaftsWoche zu einem der "20 schöpferischen Querdenker, die das Gesicht ihrer Unternehmen veränderten oder völlig neue Märkte schufen" und 2016 ernannte ihn der Marketing Club Ruhr für seine Verdienste für die Region zum "Kopf des Jahres". Im gleichen Jahr wurde er aufgrund seines Engagements für die südkoreanische Hauptstadt zum Ehrenbürger der Stadt Seoul ernannt.Vor seiner Zeit im Design Zentrum war Peter Zec Leiter des Fachbereichs "Bild" im Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe, arbeitete als Geschäftsführer beim Bund Deutscher Graphik-Designer und beim Verband Deutscher Industriedesigner. 1993 nahm er eine Professur für Wirtschaftskommunikation an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin an und lehrte dort 17 Jahre.Nach über 25 Jahren an der Spitze des Design Zentrums Nordrhein Westfalen ist Peter Zec aktiver in der Designwelt verankert als je zuvor - als geschäftsführender Vorstand, Autor und Herausgeber sowie als Moderator der Red Dot Galas. Zudem ist er ein auf allen Kontinenten gefragter Berater und Redner, der den Wert guter Gestaltung kontinuierlich betont, erkennt und honoriert.