Der große BLV Pilzführer - Gerhardt, Ewald
Zur Bildergalerie
22,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Der bewährte und einzigartige Klassiker nun mit vollständig aktualisiertem Inhalt und in modernisierter Form. Der große BLV-Pilzführer besticht durch seine umfassende Artenanzahl, das einfache Bestimmsystem und die brillanten Fotos, die Pilze am natürlichen Standort zeigen.Die Pilzgruppen sind durch eine Farbleiste markiert und auf einen Blick erkenntlich. Weitere wichtige Merkmale sind durch Symbole am oberen Seitenrand übersichtlich hervorgehoben. Diese klare Untergliederung ermöglicht ein schnelles Auffinden und Bestimmen der gewünschten Art.Die Bestimmungstexte informieren über deutsche…mehr

Produktbeschreibung
Der bewährte und einzigartige Klassiker nun mit vollständig aktualisiertem Inhalt und in modernisierter Form. Der große BLV-Pilzführer besticht durch seine umfassende Artenanzahl, das einfache Bestimmsystem und die brillanten Fotos, die Pilze am natürlichen Standort zeigen.Die Pilzgruppen sind durch eine Farbleiste markiert und auf einen Blick erkenntlich. Weitere wichtige Merkmale sind durch Symbole am oberen Seitenrand übersichtlich hervorgehoben. Diese klare Untergliederung ermöglicht ein schnelles Auffinden und Bestimmen der gewünschten Art.Die Bestimmungstexte informieren über deutsche und wissenschaftliche Namen, Speisewert, Merkmale, Vorkommen, Biologie, Verwendung und weisen auf Giftwirkung und Verwechslungsgefahr hin.
  • Produktdetails
  • Natur
  • Verlag: BLV Buchverlag
  • Artikelnr. des Verlages: 0661012
  • akutalis. Ausg.
  • Seitenzahl: 736
  • Erscheinungstermin: 5. August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 111mm x 48mm
  • Gewicht: 880g
  • ISBN-13: 9783967470123
  • ISBN-10: 3967470121
  • Artikelnr.: 58340988
Autorenporträt
Gerhardt, Ewald
Dr. Ewald Gerhardt war 25 Jahre als Mykologe und Berater für Großpilze am Botanischen Garten in Berlin tätig. Seine Promotion hatte eine Weltmonografie der Pilzgattungen Panaeolus und Panaeolina (Düngerlinge) zum Inhalt. Bereits als Student schrieb er sein erstes Pilzbuch für den BLV-Verlag, dem etliche weitere folgten. In den letzten Jahren publizierte er auch reich illustrierte Bestimmungs-Apps über Pilze und Beeren. Sein Naturinteresse, insbesondere an Großpilzen, stand stets im Einklang mit der Naturfotografie, die er bis heute leidenschaftlich ausübt.