220,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Buch mit Leinen-Einband

The treatise on conic sections by the Hellenistic mathematician Apollonius from Perga is regarded as a supreme achievement of Greek mathematics and maintained its authority right up to the 18th century. This new edition is the first to consider all Greek and Arabic sources, with the Arabic texts being presented in the first ever critical edition. Both versions of the text are accompanied by a French translation, an extensive mathematical commentary, numerous philological notes and a complete glossary. The four volumes of the edition are intended to be completed in 2009.
Die Abhandlung über
…mehr

Produktbeschreibung
The treatise on conic sections by the Hellenistic mathematician Apollonius from Perga is regarded as a supreme achievement of Greek mathematics and maintained its authority right up to the 18th century. This new edition is the first to consider all Greek and Arabic sources, with the Arabic texts being presented in the first ever critical edition. Both versions of the text are accompanied by a French translation, an extensive mathematical commentary, numerous philological notes and a complete glossary. The four volumes of the edition are intended to be completed in 2009.
Die Abhandlung über Kegelschnitte (Conica) des Apollonius aus Perge gilt als ein Gipfelpunkt der griechischen Mathematik und war bis ins 18. Jahrhundert hinein richtungsweisend für die moderne Mathematik. Nur die ersten vier Bücher sind in einer griechischen Textfassung des 6. Jahrhunderts, alle erhaltenen sieben Bücher hingegen in einer arabischen Übersetzung aus dem 9. Jahrhundert überliefert. Die hier vorgelegte Edition der Conica berücksichtigt erstmals sämtliche griechischen und arabischen Quellen. Alle Handschriften wurden kollationiert und ihre stemmatischen Beziehungen geklärt. Die arabische Übersetzung wird in kritischer Erstedition geboten; ihr Text der Bücher I-IV wird zudem als substantiell unabhängig von der griechischen Edition erwiesen. Diese Neuausgabe der Conica ist für jede Bibliothek Klassischer Philologen, Islamwissenschaftler und Mathematikhistoriker unentbehrlich. Die vierbändige Edition soll 2009 abgeschlossen werden.
  • Produktdetails
  • Scientia Graeco-Arabica 1/1.1
  • Verlag: De Gruyter
  • Seitenzahl: 1036
  • Erscheinungstermin: 21. März 2008
  • Französisch, Altgriechisch, Arabisch
  • Abmessung: 246mm x 175mm x 66mm
  • Gewicht: 1980g
  • ISBN-13: 9783110199376
  • ISBN-10: 3110199378
  • Artikelnr.: 22546581
Autorenporträt
Roshdi Rashed , Centre National de la Recherche Scientifique und Université de Paris VII, Paris, Frankreich; Micheline Decorps-Foulquier, Université de Clermont-Ferrand, Frankreich; Michel Federspiel, Université de Clermont-Ferrand, Frankreich.