99,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Krankenhäuser wandeln sich zu Unternehmen im Wettbewerb und der ökonomische Druck wächst. Dazu steigen Qualitätsvorgaben, Fallzahlen und Erwartungen von Patienten, Politik und Gesellschaft - begleitet von Fachkräftemangel und immer häufiger erschöpftem und demotivierten Personal.Diese Herausforderungen sind mit den herkömmlichen Denk- und Führungsmustern nicht mehr zu meistern. Neue Blickwinkel und Herangehensweisen sind notwendig - und zwar in einem Leitungsteam, in dem die relevanten Kompetenzen, Verantwortungen und Disziplinen des Krankenhauses zusammengeführt werden. Für das…mehr

Produktbeschreibung
Krankenhäuser wandeln sich zu Unternehmen im Wettbewerb und der ökonomische Druck wächst. Dazu steigen Qualitätsvorgaben, Fallzahlen und Erwartungen von Patienten, Politik und Gesellschaft - begleitet von Fachkräftemangel und immer häufiger erschöpftem und demotivierten Personal.Diese Herausforderungen sind mit den herkömmlichen Denk- und Führungsmustern nicht mehr zu meistern. Neue Blickwinkel und Herangehensweisen sind notwendig - und zwar in einem Leitungsteam, in dem die relevanten Kompetenzen, Verantwortungen und Disziplinen des Krankenhauses zusammengeführt werden. Für das Pflegemanagement entsteht Potenzial, aber auch die Notwendigkeit zur Weiterentwicklung: Über die Führung von Pflegedienst und Gestaltung von Pflegeprozessen hinaus übernimmt das Pflegemanagement - gemeinsam mit kaufmännischer und ärztlicher Leitung - die Gesamtverantwortung für die qualitative und quantitative Entwicklung des Krankenhausunternehmens. Das erfordert profunde Kenntnisse und Fähigkeiten, die weit über Krankenpflege hinausgehen: (Zukünftige) Leitungskräfte im Pflegemanagement brauchen umfassende Qualifikationen in medizinischen, betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Managementaspekten.Das neue Handbuch bündelt das Praxis-Know-how der führenden Fachleute aus Krankenhaus- und Pflegemanagement und vermittelt umfassend und interdisziplinär das gesamte Pflegemanagement-Wissen. Das Standardwerk führt alle anspruchsvollen und ambitionierten Persönlichkeiten mit Gestaltungswillen zu Exzellenz, Souveränität und Wirksamkeit.
Autorenporträt
mit Beiträgen von:M. Alkalay, B. Augurzky, F. Bächer, M. Baehr, S. Baldauf, C. Bamberg, G. Barzel T. Benzing, S. Berenbold, C. Bernecker, M. Bernecker, N. Birschmann, S. Bittner M. Blümel, J. Bock, M. Brandstädter, H. Bruch, A. Büscher, R. Busse, O. Butzmann M. Däumler, J. Deerberg-Wittram, C. Denz, F. Dzukowski, T. Ehret, A. Elsbernd N. Ernstmann, J. Feuchtinger, M. Filipovic, H. François-Kettner, G. Gaß, P. Gocke B. Godschalk, J. Graf, T. Groß, I. Gürkan, H. Haeske-Seeberg, H. Hallal, J. Heberer R. Hecker, P. Heinen, M. Henke, L. Herrmann, M. Hesterberg, J. Hinkelmann M.C. Hinsch, S. Hoffmann, J. Hug, D. Hunstein, P. Hüttl, M. Isfort, P. Jacobs, M. Jaster, M. Kämpfer, U. Karbach, N. Kasper, B. Klapper, G. Klaus, J.K.-M. Knobloch, A. Kocks A. König, I. Köster-Steinebach, W.R. Kriegler, M. Küffer, M. le Claire, S. Lehringer T. Lemke, H. Lohmann, C. Luderer, S. Lukuc, S. Lüngen, U. Lysk, T. Mai, G. Maio J. Malenica, H. Mania, S. Mantz, G. Marckmann, S. Märke, H. Maucher I. Meyenburg-Altwarg, G. Meyer, G. Neitzke, H. Neumann, J. Noack, E. Nordkämper L. Noteboom, M. Parzeller, B. Petry, H. Pfaff, E. Plamper, A. Pröbstl, J. Prölß S. Quante, G. Quernheim, C. von Reibnitz, S. Reinecke, E. Reisch, F.-J. Richter, A. Riedel M. Rieper, L. Risse, M. Rosenstock, R. Roth, K. Rüegg, C. Rybak, J. Schäfer F.M. Scheelen, H. Schiffer, J. Schlüchtermann, A. Schmidt-Rumposch, K. Schneider M. Schönheit, F. Schulze Darup, A. Simon, A. Spranger, K. Stachel, H. Stockhorst B. Straßmann, B. Strohbücker, M. Stumpe, W. Sunder, M. Tanner, W. Teichmann C. Thüsing, L. Ullrich, P. van der Meulen, M. van Loo, C. Vetterli, F. Vitinius, C. Vogler B. Vogt, F. Wagner, D. Walker, R. Waßmuth, K. Wehkamp, F. Weidner, T. Weimer I. Welk, A. Westerfellhaus, M. Wieser, P. Wieteck, K. Woellert, B. Zedler, A. Zegelin
Inhaltsangabe
Mit über 120 Beiträgen aus diesen Themengebieten:Gesundheitsversorgung und Gesellschaft Unternehmen Krankenhaus Strategie Patientenmanagement Führen, Entscheiden, Gestalten Erlöse, Finanzierung, Steuerung Personalmanagement Ausbildung, Qualifizierung Kommunikation Marketing Digitalisierung/IT Qualitäts- & Risikomanagement Pflegeforschung, Pflegewissenschaften Ethik Recht Organisation, Struktur, Prozess Management Funktionsbereiche Bauen, Infrastruktur, Ausstattung