Die Honigbiene - Hall, Kirsten
16,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Von Blüte zu Blüte summt die eifrige Honigbiene. Auf ihrem Flug geht es über bunte Wiesen bis hin zum Bienenstock, in dem das fleißige Bienenvolk arbeitet. Es wird erzählt vom Pollen- und Nektarsammeln, von der Verständigung der Bienen untereinander, dem Leben im Bienenstock und vielem mehr. Das prächtige Naturbilderbuch vermittelt kindgerecht und kunstvoll den Lebenskreislauf der Bienen. Kirsten Hall verfasst klangvolle Verse, die einen besonderen Sog ausüben. Mit einer pastelligen, warmen Farbpalette schafft Isabelle Arsenault einen kleinen Bienenkosmos.…mehr

Produktbeschreibung
Von Blüte zu Blüte summt die eifrige Honigbiene. Auf ihrem Flug geht es über bunte Wiesen bis hin zum Bienenstock, in dem das fleißige Bienenvolk arbeitet. Es wird erzählt vom Pollen- und Nektarsammeln, von der Verständigung der Bienen untereinander, dem Leben im Bienenstock und vielem mehr. Das prächtige Naturbilderbuch vermittelt kindgerecht und kunstvoll den Lebenskreislauf der Bienen. Kirsten Hall verfasst klangvolle Verse, die einen besonderen Sog ausüben. Mit einer pastelligen, warmen Farbpalette schafft Isabelle Arsenault einen kleinen Bienenkosmos.
  • Produktdetails
  • Verlag: Nordsüd Verlag
  • Seitenzahl: 48
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: 7. März 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 288mm x 230mm x 13mm
  • Gewicht: 466g
  • ISBN-13: 9783314104749
  • ISBN-10: 331410474X
  • Artikelnr.: 54466726
Autorenporträt
Hall, Kirsten
Kirsten Hall war Grundschullehrerin und hat über 100 Erstleser-Geschichten geschrieben. Heute ist sie Geschäftsführerin der von ihr gegründeten Agentur Catbird Productions für Kinderbücher und Illustration. Ihr Buch »The Jacket« wurde 2014 von der »New York Times« als »Notable Children's Book« ausgezeichnet.

Arsenault, Isabelle
Isabelle Arsenault, 1978 in Sept-Îles (Québec) geboren, zählt zu den renommiertesten Kinderbuchillustratorinnen Kanadas. Dreimal wurde sie mit dem kanadischen »Governor General's Literary Award« ausgezeichnet. Mehrfach führte die »New York Times« ihre Bücher auf der Liste der »Zehn besten illustrierten Bücher«. Isabelle Arsenault lebt mit ihrer Familie in Montreal.