11,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Privatdetektivin Anna di Santosa soll für den Industriellen Jirí Svoboda den Verfasser eines Drohbriefes ausfindig machen. Doch dann wird vor ihren Augen eine wichtige Informantin erschossen. Oder galt die Kugel etwa ihr selbst? Entschlossen macht sich die deutsch-italienische Ermittlerin auf die Suche nach der Wahrheit - und stößt dabei auf ein verstörendes Verbrechen. Eine Jagd von Regensburg und Ulm über die nördliche Oberpfalz bis zur tschechischen Grenze - atemlos, packend, bedrohlich.…mehr

Produktbeschreibung
Privatdetektivin Anna di Santosa soll für den Industriellen Jirí Svoboda den Verfasser eines Drohbriefes ausfindig machen. Doch dann wird vor ihren Augen eine wichtige Informantin erschossen. Oder galt die Kugel etwa ihr selbst? Entschlossen macht sich die deutsch-italienische Ermittlerin auf die Suche nach der Wahrheit - und stößt dabei auf ein verstörendes Verbrechen. Eine Jagd von Regensburg und Ulm über die nördliche Oberpfalz bis zur tschechischen Grenze - atemlos, packend, bedrohlich.
  • Produktdetails
  • Anna di Santosa Bd.3
  • Verlag: Emons
  • Seitenzahl: 304
  • Erscheinungstermin: 18. August 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 203mm x 136mm x 27mm
  • Gewicht: 366g
  • ISBN-13: 9783954519545
  • ISBN-10: 3954519542
  • Artikelnr.: 44957374
Autorenporträt
Artmeier, Hilde
Hilde Artmeier, geboren 1964 in Oberbayern, lebt seit dreißig Jahren in und um Regensburg und arbeitet im fremdsprachlich-kaufmännischen Bereich und seit 2000 als freie Schriftstellerin. www.hildegunde-artmeier.de