Knochenbett / Kay Scarpetta Bd.20 (Audio-CD) - Cornwell, Patricia
19,45 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
10 °P sammeln

    Audio CD

1 Kundenbewertung

Der zwanzigste Fall für Kay Scarpetta, "eine der ungewöhnlichsten Krimiheldinnen" Der Spiegel Eine verschwundene Paläontologin, von der nur noch das Foto ihres abgeschnittenen Ohrs existiert. Und die Mumie einer Frau, die im Bostoner Hafen gefunden wird. Dr. Kay Scarpetta bekommt es mit einer ebenso düsteren wie bizarren Mordserie zu tun, die sie selbst in größte Schwierigkeiten bringt. Kay Scarpetta ist als Zeugin im Prozess gegen einen Öl-Tycoon geladen, dem der Mord an seiner spurlos verschwundenen Ehefrau vorgeworfen wird. Wenige Stunden zuvor musste die berühmte Rechtsmedizinerin noch…mehr

Produktbeschreibung
Der zwanzigste Fall für Kay Scarpetta, "eine der ungewöhnlichsten Krimiheldinnen" Der Spiegel
Eine verschwundene Paläontologin, von der nur noch das Foto ihres abgeschnittenen Ohrs existiert. Und die Mumie einer Frau, die im Bostoner Hafen gefunden wird. Dr. Kay Scarpetta
bekommt es mit einer ebenso düsteren wie bizarren Mordserie zu tun, die sie selbst in größte Schwierigkeiten bringt.
Kay Scarpetta ist als Zeugin im Prozess gegen einen Öl-Tycoon geladen, dem der Mord an seiner spurlos verschwundenen Ehefrau vorgeworfen wird. Wenige Stunden zuvor musste die berühmte Rechtsmedizinerin noch unter schwierigsten Umständen die mumifizierte Leiche einer Frau aus dem Bostoner Hafen bergen. Handelt es sich bei der Toten um die vermisste Industriellengattin? Diese Frage stellt sich auch die Anwältin des Angeklagten, die alles daran setzt, Scarpettas Reputation zu untergraben. Fieberhaft beginnt die Rechtsmedizinerin mit der Untersuchung der Mumie. Daneben machen ihr noch ganz andere Probleme zu schaffen: Ihr Chefermittler Pete Marino gerät unter Mordverdacht, und ihr Ehemann Benton Wesley scheint sich von ihr abzuwenden. Steuert Kay Scarpetta auf eine berufliche und private Katastrophe zu?
  • Produktdetails
  • Verlag: Hoffmann Und Campe
  • Anzahl: 6 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 485 Min.
  • Erscheinungstermin: 04.10.2013
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783455307467
  • Artikelnr.: 38083933
Autorenporträt
Patricia Cornwell wurde 1956 in Miami (Florida, USA) geboren. Schon auf dem College schrieb sie für die Schülerzeitung. Nach ihrem Abschluss arbeitete Patricia Cornwell als Journalistin für die Tageszeitung "Charlotte Observer". Parallel dazu begann sie, Kriminalgeschichten zu schreiben, und war zudem als Computerspezialistin in der forensischen Medizin tätig. Ihre ersten Romane, die während dieser Zeit entstanden, schickte sie erfolglos an zahlreiche Verlagshäuser. Der entscheidende Hinweis, der ihr später zum Durchbruch als Autorin verhalf, kam von Sara Ann Freed: Die Mitarbeiterin eines Verlages, an den Cornwell ihr Manuskript geschickt hatte, riet ihr, die Pathologin Dr. Kay Scarpetta als zentrale Figur auszubauen und deren Arbeit in den Vordergrund zu stellen. Diesen Tipp beherzigend, gelang es Cornwell 1990, ihren ersten Kriminalroman "Post Mortem" zu veröffentlichen, der ein sensationeller Erfolg wurde.

Das meint die buecher.de-Redaktion:Patricia Cornwell gehört zu den Müttern des Krimigenres, in dem Pathologen und Forensiker die Ermittlungen in die Hand nehmen - Kay Scarpetta ist längst Kult!
Trackliste
CD 1
1Knochenbett00:02:47
2Knochenbett00:05:57
3Knochenbett00:12:04
4Knochenbett00:11:19
5Knochenbett00:11:50
6Knochenbett00:08:47
7Knochenbett00:08:56
8Knochenbett00:10:08
9Knochenbett00:05:37
10Knochenbett00:07:01
CD 2
1Knochenbett00:10:51
2Knochenbett00:07:21
3Knochenbett00:06:04
4Knochenbett00:13:08
5Knochenbett00:11:37
6Knochenbett00:10:16
7Knochenbett00:09:26
8Knochenbett00:09:22
CD 3
1Knochenbett00:10:27
2Knochenbett00:09:54
3Knochenbett00:09:08
4Knochenbett00:10:01
5Knochenbett00:11:24
6Knochenbett00:07:27
7Knochenbett00:06:37
8Knochenbett00:06:37
9Knochenbett00:09:49
Rezensionen
"Wie man Krimis schreibt, weiß Cornwell. So spannend und grausig zugleich
(diese Autopsien!) hat sie's aber lange nicht mehr getan." Grazia, 17.10.2013