6,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Von einem Tag auf den anderen verändert sich das Leben der Autorin, als sie mit Anfang 40 an einem sehr seltenen bösartigen Tumor erkrankt. Dieses Buch schildert so offen wie möglich ihre persönlichen Erfahrungen im Umgang mit dem Leben nach der schweren Operation zur Entfernung des Nierentumors. Da der bei ihr diagnostizierte Krebs sehr selten ist, erhält Uta Winter von den Ärzten wenig Informationen und es fehlt an Angeboten zur psychologischen Betreuung und Nachsorge. Auch der Kampf um die Anerkennung ihrer Erkrankung als Schwerbehinderung, den die Autorin schildert, gestaltet sich schwierig.…mehr

Produktbeschreibung
Von einem Tag auf den anderen verändert sich das Leben der Autorin, als sie mit Anfang 40 an einem sehr seltenen bösartigen Tumor erkrankt. Dieses Buch schildert so offen wie möglich ihre persönlichen Erfahrungen im Umgang mit dem Leben nach der schweren Operation zur Entfernung des Nierentumors. Da der bei ihr diagnostizierte Krebs sehr selten ist, erhält Uta Winter von den Ärzten wenig Informationen und es fehlt an Angeboten zur psychologischen Betreuung und Nachsorge. Auch der Kampf um die Anerkennung ihrer Erkrankung als Schwerbehinderung, den die Autorin schildert, gestaltet sich schwierig.
  • Produktdetails
  • Verlag: TWENTYSIX
  • Seitenzahl: 108
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 7mm
  • Gewicht: 124g
  • ISBN-13: 9783740780982
  • ISBN-10: 3740780983
  • Artikelnr.: 61234188
Autorenporträt
Winter, Uta§Uta Winter ist Anfang 40, als sie an einem sehr seltenen Tumor erkrankt und ihr Leben sich von einem Tag auf den anderen verändert.