12,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Haben Sie manchmal das Gefühl, sich im Kreis zu bewegen? Tauchen Probleme, die Sie für gelöst hielten, immer wieder auf? Vielleicht suchen Sie nicht an der richtigen Stelle!
Die spirituelle Psychologin und internationale Bestsellerautorin macht deutlich, dass alle Probleme der körperlichen, emotionalen und geistigen Ebene auf fünf Seelenwunden zurückgehen: Ablehnung, Verlassenwerden, Demütigung, Vertrauensbruch und Ungerechtigkeit.
Mithilfe der präzisen Beschreibung dieser Wunden und der Masken, die wir entwickelt haben, um sie vor uns und der Welt zu verbergen, können wir die wahren
…mehr

Produktbeschreibung
Haben Sie manchmal das Gefühl, sich im Kreis zu bewegen? Tauchen Probleme, die Sie für gelöst hielten, immer wieder auf? Vielleicht suchen Sie nicht an der richtigen Stelle!

Die spirituelle Psychologin und internationale Bestsellerautorin macht deutlich, dass alle Probleme der körperlichen, emotionalen und geistigen Ebene auf fünf Seelenwunden zurückgehen: Ablehnung, Verlassenwerden, Demütigung, Vertrauensbruch und Ungerechtigkeit.

Mithilfe der präzisen Beschreibung dieser Wunden und der Masken, die wir entwickelt haben, um sie vor uns und der Welt zu verbergen, können wir die wahren Ursachen der Probleme erkennen, die unser Leben hartnäckig zu verfolgen scheinen.

Wie immer bietet Lise Bourbeau am Ende des Buchs Lösungsvorschläge, damit wir unsere Probleme in Wegbereiter unserer Selbstentfaltung verwandeln können.
  • Produktdetails
  • Windpferd Auroris Taschenbuch
  • Verlag: Windpferd
  • 12. Aufl.
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 31. Juli 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 118mm x 17mm
  • Gewicht: 170g
  • ISBN-13: 9783864100604
  • ISBN-10: 3864100607
  • Artikelnr.: 38148859
Autorenporträt
Bourbeau, Lise
Die Autorin gehört zu den bedeutendsten spirituellen Lehrerinnen unserer Zeit. Ihre Bücher sind in viele Sprachen übersetzt und erreichten eine Auflage von über 3 Millionen. Schon vor 30 Jahren gründete sie das heute größte Seminarzentrum Québecs Ecoute ton corps, das ein Anziehungspunkt für Menschen aus der ganzen Welt ist.