12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Eingebettet zwischen grünen Hügeln, im Herzen Afrikas, liegt Bujumbura. Hier arbeitet die Amerikanerin Anne seit zwei Jahren für eine Menschenrechtsorganisation. Das Land und seine Menschen faszinieren sie und ziehen sie an, zugleich fühlt sie sich jedoch oft fremd und zurückgestoßen. Als sie sich mit Haut und Haar in Jean-Pierre Bukimana verliebt, Abkömmling der alten burundischen Königsdynastie und Regierungsbeamter, fegt die Liebe alle Unterschiede hinweg. Jean-Pierre erschließt ihr neue Welten, und sie erreicht eine Nähe wie zu keinem Menschen zuvor. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)…mehr

Produktbeschreibung
Eingebettet zwischen grünen Hügeln, im Herzen Afrikas, liegt Bujumbura. Hier arbeitet die Amerikanerin Anne seit zwei Jahren für eine Menschenrechtsorganisation. Das Land und seine Menschen faszinieren sie und ziehen sie an, zugleich fühlt sie sich jedoch oft fremd und zurückgestoßen. Als sie sich mit Haut und Haar in Jean-Pierre Bukimana verliebt, Abkömmling der alten burundischen Königsdynastie und Regierungsbeamter, fegt die Liebe alle Unterschiede hinweg. Jean-Pierre erschließt ihr neue Welten, und sie erreicht eine Nähe wie zu keinem Menschen zuvor.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.31740
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • Originaltitel: The True Sources of the Nile
  • Artikelnr. des Verlages: 26255
  • Seitenzahl: 304
  • Erscheinungstermin: 26. Mai 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 25mm
  • Gewicht: 338g
  • ISBN-13: 9783596317400
  • ISBN-10: 3596317401
  • Artikelnr.: 48377620
Autorenporträt
Stone, Sarah
Sarah Stone, geboren 1961 in San Francisco, studierte an der University of Michigan Creative Writing. Von 1991 bis 1993 lebte sie in Bujumbura, Burundi, wo sie am Jane Goodall Institute Englisch lehrte und Berichterstatterin in Menschenrechtsfragen war.
Rezensionen
Ein Roman voller Lebensenergie und Wahrheit, eine Liebesgeschichte, eine Tragödie und eine wichtige Lektion in Geschichte. O, The Oprah Magazine