19,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Den Teufelskreis der Angst verstehen und durchbrechen. Ängste und Panik - Wann werden diese zur Erkrankung? Was kann man selbst gegen Ängste und Panikattacken tun? An wen kann man sich wenden? Welche Behandlungsmöglichkeiten sind zu empfehlen? Welche Unterstützung können Angehörige geben? Durch ihre langjährige Erfahrung in der Beratung und Therapie von Menschen mit Angsterkrankungen und ihren Angehörigen sind die Autoren bestens mit deren Problemen vertraut. In diesem Buch haben sie ihr Wissen in allgemeinverständlicher Form zusammengefasst. Dieser Ratgeber steht Betroffenen und ihren…mehr

Produktbeschreibung
Den Teufelskreis der Angst verstehen und durchbrechen. Ängste und Panik - Wann werden diese zur Erkrankung? Was kann man selbst gegen Ängste und Panikattacken tun? An wen kann man sich wenden? Welche Behandlungsmöglichkeiten sind zu empfehlen? Welche Unterstützung können Angehörige geben? Durch ihre langjährige Erfahrung in der Beratung und Therapie von Menschen mit Angsterkrankungen und ihren Angehörigen sind die Autoren bestens mit deren Problemen vertraut. In diesem Buch haben sie ihr Wissen in allgemeinverständlicher Form zusammengefasst. Dieser Ratgeber steht Betroffenen und ihren Angehörigen hilfreich zur Seite: nachvollziehbare und anschauliche Informationsvermittlung konkrete Strategien und Übungen zur Selbsthilfe, inklusive Arbeitsblättern beruhend auf den aktuellen Behandlungsmethoden und Forschungsergebnissen optimal zur Selbsthilfe oder begleitend zu einer laufenden Behandlung ausführliche Beantwortung häufig gestellter Fragen von Betroffenen und Angehörigen ausführlicher Kontakt- und Internetadressenteil
  • Produktdetails
  • Verlag: Hogrefe (Vorm. Verlag Hans Huber
  • Artikelnr. des Verlages: 85610
  • 2., erg. Aufl.
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 9. Mai 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 139mm x 15mm
  • Gewicht: 302g
  • ISBN-13: 9783456856100
  • ISBN-10: 3456856105
  • Artikelnr.: 44470096
Autorenporträt
Heike Alsleben, geboren 1968, ist Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin und zertifizierte Lehrerin für Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR) und Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie (MBCT). Sie arbeitet als Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Spezialambulanzen der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf, ist Mitherausgeberin und Autorin von Patientenratgebern und als Dozentin in der universitären Lehre, in der Ausbildung von Psychologischen Psychotherapeuten und der Personalentwicklung tätig.

Dr. med. Michael Rufer ist leitender Arzt am Universitätsspital in Zürich, war zuvor Oberarzt am Universitätsklinikum Eppendorf. Er ist Psychiater, Verhaltenstherapeut, Dozent und Supervisor für Verhaltenstherapie sowie systemischer Therapeut.