Knapp! Vom (Über-)Leben mit Insulinom - Zuckermann, Ines
12,80
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Autorin überlebte nur ganz knapp ein Insulinom. Die Symptome dieser Erkrankung sind vielfältig: Wortfindungs- und Denkstörungen, Sehstörungen, Lähmungen, Schweißausbrüche, Übergewicht, Essattacken, rasante Unterzuckerung durch Überproduktion an Insulin - mit oft dauerhaften Schäden am Zentralen Nervensystem bis hin zum Tod. Das Insulinom ist so selten, dass es zu den sogenannten Kolibri-Erkrankungen gezählt wird. Bis es erkannt und angemessen behandelt wird, vergeht meist viel zu viel Zeit. Zeit, in der die Betroffenen leiden müssen. Oft werden ihre Beschwerden nicht ernst genommen bzw.…mehr

Produktbeschreibung
Die Autorin überlebte nur ganz knapp ein Insulinom. Die Symptome dieser Erkrankung sind vielfältig: Wortfindungs- und Denkstörungen, Sehstörungen, Lähmungen, Schweißausbrüche, Übergewicht, Essattacken, rasante Unterzuckerung durch Überproduktion an Insulin - mit oft dauerhaften Schäden am Zentralen Nervensystem bis hin zum Tod. Das Insulinom ist so selten, dass es zu den sogenannten Kolibri-Erkrankungen gezählt wird. Bis es erkannt und angemessen behandelt wird, vergeht meist viel zu viel Zeit. Zeit, in der die Betroffenen leiden müssen. Oft werden ihre Beschwerden nicht ernst genommen bzw. ins Reich der Einbildung verbannt. Möge dieses Büchlein dazu beitragen, die Symptome und Folgen eines Insulinoms bekannter zu machen, damit es behandelt werden kann, bevor bleibende Schäden entstehen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Asanger
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 40
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 157mm x 12mm
  • Gewicht: 220g
  • ISBN-13: 9783893346196
  • ISBN-10: 3893346198
  • Artikelnr.: 48478058