Politiker (Osttimor)
Bisher 11,99 €**
11,73 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Versandfertig in 6-10 Tagen
6 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Xanana Gusmão, Marí Bin Amude Alkatiri, Nicolau dos Reis Lobato, Rogerio Lobato, José Luís Guterres, Zacarias da Costa, José Abílio Osório Soares, Fernando de Araújo, Mário Viegas Carrascalão, Aniceto Guterres Lopes, Estanislau da Conceição Aleixo Maria da Silva, Roque Rodrigues, Manuel Carrascalão, Adaljiza Magno, Milena Pires, Emília Pires, Lúcia Lobato, Cornélio da Conceição Gama, Francisco Lopes da Cruz, Abílio Araújo, João Viegas Carrascalão, Vicente dos Reis Sahe, Arsénio Bano, Avelino Coelho da Silva, Rosária Corte-Real, Francisco Guterres, Ana…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Xanana Gusmão, Marí Bin Amude Alkatiri, Nicolau dos Reis Lobato, Rogerio Lobato, José Luís Guterres, Zacarias da Costa, José Abílio Osório Soares, Fernando de Araújo, Mário Viegas Carrascalão, Aniceto Guterres Lopes, Estanislau da Conceição Aleixo Maria da Silva, Roque Rodrigues, Manuel Carrascalão, Adaljiza Magno, Milena Pires, Emília Pires, Lúcia Lobato, Cornélio da Conceição Gama, Francisco Lopes da Cruz, Abílio Araújo, João Viegas Carrascalão, Vicente dos Reis Sahe, Arsénio Bano, Avelino Coelho da Silva, Rosária Corte-Real, Francisco Guterres, Ana Pessoa Pinto, António Duarte Carvarino, Nélson Martins, Vicente da Silva Guterres, Eduardo de Carvalho, Júlio Tomás Pinto, Fernanda Borges, Rui Maria de Araújo, Manuel Tilman, Moisés da Costa Amaral. Auszug: Kay Rala Xanana Gusmão (* 20. Juni 1946 als José Alexandre Gusmão in Laleia, Manatuto/Portugiesisch-Timor) ist ein Politiker aus Osttimor. Er war von Mai 2002 bis zum 20. Mai 2007 der erste Präsident Osttimors nach der indonesischen Besatzung des Landes. Seit dem 8. August 2007 ist Gusmão Premierminister des Landes. Daneben hat er auch die Ministerposten für Verteidigung und für Natürliche Ressourcen, Mineralien und Energie inne. Am 30. April 2007 wurde Gusmão zum Vorsitzenden der Partei Congresso Nacional da Reconstrução Timorense CNRT ("Nationalkongress für den timoresischen Wiederaufbau") gewählt. Gusmão ist gemischter portugiesisch-timoresischer Herkunft. Seine katholischen Eltern waren Lehrer. Gusmão ist das zweitälteste von sieben Kindern und hat einen Bruder und fünf Schwestern. In zweiter Ehe ist Gusmão seit 2000 mit der Australierin Kirsty Sword verheiratet und hat mit ihr drei Söhne: Alexandre, Kay Olok und Daniel. Aus erster Ehe mit Emilia Batista hat er zwei Kinder: seinen Sohn Eugenio und seine Tochter Zenilda. Als Gusmão geboren wurde, war Osttimor noch eine portugiesische Kolonie (Portugiesisch-Timor). Nach dreijähriger Ausbildung in der Grundschule wurde er im Alter von zwölf Jahren auf die Jesuitenschule Nossa Senhora de Fatima in Dare geschickt, die er 1962 aus finanziellen Gründen wieder verließ. Tagsüber verdiente er sich sein Geld mit Gelegenheitsarbeiten, danach besuchte er die Abendschule und machte sein Abitur in Dili. 1965 traf er seine zukünftige erste Frau Emilia Batista zum ersten Mal, die ebenfalls 19 Jahre alt war. Unter anderem arbeitete Gusmão als Lehrer an der Chinesischen Schule in Dili. 1966 erhielt er eine Stelle im öffentlichen Dienst. In der portugiesischen Armee musste Gusmão 1968 für drei Jahre Militärdienst leisten. 1970 heiratete er Emilia Batista. Gusmão beendete seine Armeezeit, sein Sohn wurde geboren, und er beteiligte sich in der nationalen Organisation unter Führung von José Ramos-Horta, die friedlich gegen das Kolonia
  • Produktdetails
  • Verlag: Books LLC, Reference Series
  • Seitenzahl: 28
  • Erscheinungstermin: 23. August 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 189mm x 1mm
  • Gewicht: 172g
  • ISBN-13: 9781159263393
  • ISBN-10: 1159263396
  • Artikelnr.: 31675160