Den Wind im Gepäck - Bielefeld, Marc
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Wie das Leben auf einem Segelboot den Horizont erweitert
Ein altes Segelboot und ein erster langer Sommer darauf - so fing alles an. Seither lebt und arbeitet Marc Bielefeld auf dem Wasser - jenseits von Lärm, Hast und Überfluss der Stadt - und segelt, wohin er will: Mal ist er in Schottland unterwegs, steuert die dänischen Inseln und schwedischen Schären an, mal entdeckt er die Elbe und die deutschen Küsten. In kleinen Häfen und verrauchten Kneipen, überall begegnet er Menschen, die seine Leidenschaft für Wind und Meer, seine Suche nach Freiheit und einem Dasein fernab von Konsum und…mehr

Produktbeschreibung
Wie das Leben auf einem Segelboot den Horizont erweitert

Ein altes Segelboot und ein erster langer Sommer darauf - so fing alles an. Seither lebt und arbeitet Marc Bielefeld auf dem Wasser - jenseits von Lärm, Hast und Überfluss der Stadt - und segelt, wohin er will: Mal ist er in Schottland unterwegs, steuert die dänischen Inseln und schwedischen Schären an, mal entdeckt er die Elbe und die deutschen Küsten. In kleinen Häfen und verrauchten Kneipen, überall begegnet er Menschen, die seine Leidenschaft für Wind und Meer, seine Suche nach Freiheit und einem Dasein fernab von Konsum und Geschwindigkeit teilen. Er erzählt von einem der letzten Bootsbauwanderer Deutschlands, von einem Franzosen, der auf einem winzigen Sportkatamaran die Erde umsegelt, oder einem Ehepaar, das mit fünfzig alles aufgibt, um fortan für das Segeln zu leben. Ein Buch, das zeigt, dass der Traum vom selbstbestimmten Leben Wirklichkeit werden kann - inspirierend, spannend und unterhaltsam.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ludwig, München
  • Seitenzahl: 271
  • Erscheinungstermin: 31. Oktober 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 214mm x 139mm x 27mm
  • Gewicht: 387g
  • ISBN-13: 9783453280847
  • ISBN-10: 3453280849
  • Artikelnr.: 44946371
Autorenporträt
Bielefeld, Marc
Marc Bielefeld, geb. 1966, lebt in Hamburg und schreibt u. a. für DIE ZEIT, Süddeutsche Zeitung, mare, Merian. Bisher sind von ihm erschienen »Wilde Dichter« (2005), »Die Herausforderer« (2006) und zuletzt »We spe@k Deutsch« bei Heyne (2008).