14,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Verborgen vor den Bürgern einer niedersächsischen Kleinstadt, wickelt Aidan in der ländlichen Unterwelt seine krummen Geschäfte ab. Anstatt Trachten, Spießbürgertum und Tischgebet prägen Drogen, Sex und Gewalt seinen Alltag. Die Stadt ist deutsch, die Geschäfte im Schatten jedoch sind russisch. Zusammen mit seinem Partner Pjotr kümmert Aidan sich im Namen seines Bosses um die üblichen Aufgaben: Erpressung, Hehlerei, Drogenhandel - und manchmal auch Härteres. Aidan ist zufrieden, so könnte es immer weitergehen. Eines Tages jedoch erhält er einen Auftrag, der alles ändert - und dabei soll er eigentlich nur auf ein kleines Mädchen aufpassen ...…mehr

Produktbeschreibung
Verborgen vor den Bürgern einer niedersächsischen Kleinstadt, wickelt Aidan in der ländlichen Unterwelt seine krummen Geschäfte ab. Anstatt Trachten, Spießbürgertum und Tischgebet prägen Drogen, Sex und Gewalt seinen Alltag. Die Stadt ist deutsch, die Geschäfte im Schatten jedoch sind russisch. Zusammen mit seinem Partner Pjotr kümmert Aidan sich im Namen seines Bosses um die üblichen Aufgaben: Erpressung, Hehlerei, Drogenhandel - und manchmal auch Härteres. Aidan ist zufrieden, so könnte es immer weitergehen. Eines Tages jedoch erhält er einen Auftrag, der alles ändert - und dabei soll er eigentlich nur auf ein kleines Mädchen aufpassen ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Debehr
  • Seitenzahl: 610
  • Erscheinungstermin: 13. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 209mm x 149mm x 34mm
  • Gewicht: 767g
  • ISBN-13: 9783957534385
  • ISBN-10: 3957534380
  • Artikelnr.: 49126201
Autorenporträt
Silke Ellenbeck, Jahrgang 1974, lebt in Bückeburg, ist verheiratet und hat ein Kind. Sie studierte Politikwissenschaft, Geschichte, Germanistik und Englisch an der Universität Hannover. Seit vielen Jahren ist sie in Ihrer Freizeit Autorin. Ihre besondere Vorliebe gilt dabei dem Roman und dem Handlungsort Australien, entstanden aus dem langgehegten Wunsch einmal das Land zu bereisen.
Die Autorin hat bereits zahlreiche Gedichte und Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht, zuletzt hat sie beim Münchener Menü-Wettbewerb den fünften Platz belegt.