Medizinische Informatik und Bioinformatik - Dugas, Martin; Schmidt, Karin
34,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Buch bietet sowohl Medizinern und Biologen als auch Informatikern einen umfassenden und verständlichen Einstieg in die Medizinische Informatik und Bioinformatik. Die Darstellung der Themen ist abgestimmt auf die Studieninhalte dieser neuen Fachrichtungen.In den ersten Kapiteln werden die Grundbegriffe der Medizin (z.B. Anatomie, Biochemie, Physiologie, Genetik, Gesundheitswesen) und der Informatik (z.B. Algorithmen, Datenbanken, Internet, Software Engineering) erläutert. Dies ermöglicht dem Informatiker bzw. Mediziner einen schnellen Zugang zum jeweils komplementären Fachgebiet. In den…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch bietet sowohl Medizinern und Biologen als auch Informatikern einen umfassenden und verständlichen Einstieg in die Medizinische Informatik und Bioinformatik. Die Darstellung der Themen ist abgestimmt auf die Studieninhalte dieser neuen Fachrichtungen.In den ersten Kapiteln werden die Grundbegriffe der Medizin (z.B. Anatomie, Biochemie, Physiologie, Genetik, Gesundheitswesen) und der Informatik (z.B. Algorithmen, Datenbanken, Internet, Software Engineering) erläutert. Dies ermöglicht dem Informatiker bzw. Mediziner einen schnellen Zugang zum jeweils komplementären Fachgebiet. In den folgenden Kapiteln werden alle relevanten Themen der Medizinischen Informatik (z.B. Krankenhausinformationssysteme, PACS, Datenschutz, ICD, DRG, Computer-based-Training) und der Bioinformatik (z.B. Sequenzanalyse, Gen-Datenbanken, Proteomics, Genomics, Genexpressionsanalyse) anschaulich dargestellt. TOC:Aus dem Inhalt:Grundbegriffe der Medizin: Anatomie. Biochemie. Physiologie. Genetik. Gesundheitswesen.-Grundbegriffe der Informatik: Algorithmen. Datenbanken. Internet. Software Engineering.-Medizinische Informatik: Medizinische Klassifikationssysteme. Medline. ICD. DRG. Datenschutz. Krankenhausinformationssysteme. RIS/PACS. Labordatenverarbeitung. Bildverarbeitung. Biosignalverarbeitung. Data Mining. Robotersysteme. Computer-based-Training.-Bioinformatik: Sequenzanalyse. Recherche in Gen-Datenbanken. Gensuche und Mustererkennung. Primer-Selektion. Proteinanalyse. Proteomics. Genomics. Genexpressionsanalyse. SNP.
  • Produktdetails
  • Springer-Lehrbuch
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Erscheinungstermin: 8. Oktober 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 156mm x 15mm
  • Gewicht: 422g
  • ISBN-13: 9783540425687
  • ISBN-10: 3540425683
  • Artikelnr.: 10430001
Autorenporträt
Martin Dugas, Universität München / Karin Schmidt, Universität München
Inhaltsangabe
1 Grundbegriffe aus der Medizin und Biologie.- 1.1 Biochemische und genetische Grundlagen.- 1.2 Zellphysiologische Grundlagen.- 1.3 Organsysteme.- 2 Grundbegriffe aus der Informatik.- 2.1 Datenstrukturen.- 2.2 Algorithmus.- 2.3 Datenbanksystem.- 2.4 Data Mining und KDD.- 2.5 Internet.- 2.6 XML.- 2.7 Compilerbau.- 2.8 Formale Sprachen.- 2.9 Programmiersprachen.- 2.10 Software Engineering.- 2.11 Betriebssysteme.- 2.12 Aufbau eines PCs.- 2 Medizinische Informatik.- 3.1 Medizinische Dokumentation.- 3.3 Krankenhausinformationssysteme.- 3.4 Arztpraxissysteme.- 3.5 Elektronische Patientenakte.- 3.6 RIS/PACSIDICOM.- 3.7 Labordatenverarbeitung.- 3.8 Schnittstellen.- 3.9 Medizinische Register.- 3.10 Medizinische Datenanalyse.- 3.11 Qualitätsmanagement.- 3.12 Datenschutz.- 3.13 Telemedizin.- 3.14 Biosignalverarbeitung.- 3.15 Medizinische Bildverarbeitung.- 3.16 Robotersysteme in der Medizin.- 3.17 Experten- und wissensbasierte Systeme.- 3.18 Neuronale Netze.- 3.19 Literaturdatenbanken und Retrievalverfahren.- 3.20 Computer Based Training.- 3.21 Literatur Medizinische Informatik.- 4 Bioinformatik.- 4.1 Sequenzanalyse.- 4.2 Phylogenetische Analyse.- 4.3 Genetische Kartierung.- 4.4 Physikalische Kartierung.- 4.5 Genidentifikation.- 4.6 Transkriptionsfaktoren.- 4.7 Genexpressionsanalyse.- 4.8 Analyse von Proteinen.- 4.9 Proteomics.- 4.10 Metabolische und regulatorische Netzwerke.- 4.11 Molekulare Medizin.- 4.12 Li teratur Bioinformatik.