Dialyseshunts
84,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 4,14 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Anwendung von Dialyseshunts in der Behandlung chronisch nierenkranker Patienten wird auch in der 3. Auflage des etablierten Buches fundiert und umfassend in allen Facetten dargestellt. Vorbereitung und Planung sind eine interdisziplinäre Aufgabe für Nephrologen und Gefäßchirurgen. Detailliert werden Auswahl und Anlage der autologen Gefäßzugänge und arteriovenösen Interponate beschrieben, ebenso die Anwendung zentralvenöser Katheter. Ein großes Kapitel ist der Beherrschung von Komplikationen gewidmet. Shuntpflege und Shuntpunktion sind ebenso berücksichtigt wie die Besonderheiten der Gefäßzugänge bei Kindern.…mehr

Produktbeschreibung
Die Anwendung von Dialyseshunts in der Behandlung chronisch nierenkranker Patienten wird auch in der 3. Auflage des etablierten Buches fundiert und umfassend in allen Facetten dargestellt. Vorbereitung und Planung sind eine interdisziplinäre Aufgabe für Nephrologen und Gefäßchirurgen. Detailliert werden Auswahl und Anlage der autologen Gefäßzugänge und arteriovenösen Interponate beschrieben, ebenso die Anwendung zentralvenöser Katheter. Ein großes Kapitel ist der Beherrschung von Komplikationen gewidmet. Shuntpflege und Shuntpunktion sind ebenso berücksichtigt wie die Besonderheiten der Gefäßzugänge bei Kindern.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 27. Januar 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 249mm x 172mm x 17mm
  • Gewicht: 699g
  • ISBN-13: 9783662526989
  • ISBN-10: 3662526980
  • Artikelnr.: 45613360
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Wolfgang Hepp, ehem. Leiter des Fachbereichs Gefäßchirurgie, vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie des St. Josef Krankenhauses in Haan; Prof. Dr. med. Michael Koch, Nephrologisches Zentrum Mettmann.
Inhaltsangabe
Geschichte der Dialysetechnik.- Das interdisziplinäre Team.- Planung und Kontrolle.- Autologe Gefäßzugänge.- Arteriovenöse Interponate.- Zentralvenöse Katheter zur Akut- und Dauerbehandlung.- Chirurgische Therapie bei Shuntkomplikationen.- Gefäßzugänge zur Dialysebehandlung bei Kindern.- Shuntpflege und Shuntpunktionen.
Rezensionen
"... Pflege und Punktion Von Shunts Werden übersichtlich und komprimiert dargestellt. Für Einsteiger und Fortgeschrittene ist das Werk als Referenz zu empfehlen." (Dr.med. Eberhard Flicker, in: Der Internist, Heft 6, 1. Juni 2017)

"... Ein interdisziplinäres Autorenteam hat unter Leitung der Herausgeber ein kompaktes Standardwerk für den Gefäßzugang zur Hämodialyse Erstellt. ... Für Einsteiger und Fortgeschrittene ist das Werk als Referenz zu empfehlen." (Dr. Med. Eberhard Flicker, in: Der Nephrologe, Heft 4, Juli 2017)

"... Das Buch wird jedem jungen Gefäßchirurgen ein ausführlicher Leitfaden zu allen Aspekten der Dialyseshunt-Chirurgie sein. Aber auch ein erfahrener Gefäßchirurg wird es mit Gewinn lesen und in schwierigen Situationen gern als Nachschlagewerk konsultieren." (Gabriele Kischel-Augart, in: Der Chirurg, Heft 7, 2017)