Das Buch des Übergangs - Jenner, Otmar
10,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Aus seinen eigenen Nahtod-Erfahrungen und seiner jahrelangen Arbeit als Sterbebegleiter hat Otmar Jenner ein einfühlsames Handbuch entwickelt, das Menschen aus dem europäischen Umfeld an die Hand nimmt und sie auf den Prozess des Sterbens und die damit verbundenen Erfahrungen vorbereitet. Mit Wahrnehmungsübungen wird zu der Erkenntnis geleitet, dass Sterben zum Leben gehört und der Tod ein Freund fürs Leben ist.
Das Ergebnis ist der "Reiseführer für zwei Welten", ein moderner Leitfaden für die Kunst des Lebens und Sterbens. "Der Tod nähert sich dir wie ein Geliebter", sagt ein altes
…mehr

Produktbeschreibung
Aus seinen eigenen Nahtod-Erfahrungen und seiner jahrelangen Arbeit als Sterbebegleiter hat Otmar Jenner ein einfühlsames Handbuch entwickelt, das Menschen aus dem europäischen Umfeld an die Hand nimmt und sie auf den Prozess des Sterbens und die damit verbundenen Erfahrungen vorbereitet. Mit Wahrnehmungsübungen wird zu der Erkenntnis geleitet, dass Sterben zum Leben gehört und der Tod ein Freund fürs Leben ist.

Das Ergebnis ist der "Reiseführer für zwei Welten", ein moderner Leitfaden für die Kunst des Lebens und Sterbens. "Der Tod nähert sich dir wie ein Geliebter", sagt ein altes Sprichwort. Sanft und zart wie ein Hauch, aber im Moment des Aushauchens des Lebens hört die Liebe nicht auf, sondern bekommt vielmehr eine spirituelle Dimension. Wie diese Dimension uns hilft, beschreibt dieses Buch. Außerdem finden sich darin exakte Darstellungen des Sterbeprozesses und Anleitungen zum Umgang mit Sterbenden. Mit Wahrnehmungsübungen wird zu der Erkenntnis geleitet, dass Sterben zum Leben gehört und der Tod ein Freund fürs Leben ist.
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.74480
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Seitenzahl: 491
  • Erscheinungstermin: November 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 30mm
  • Gewicht: 348g
  • ISBN-13: 9783548744803
  • ISBN-10: 354874480X
  • Artikelnr.: 26382031
Autorenporträt
Jenner, Otmar
Otmar Jenner wurde 1958 in Hamburg geboren und kam schon in frühester Kindheit mit Geistigem Heilen in Kontakt. Krankheiten linderte sein Vater durch Handauflegen und ermunterte ihn, es ihm später gleichzutun. Erste heilerische Erfolge als Jugendlicher brachten ihn aber nicht davon ab, zunächst Journalist zu werden und Kriegsreporter. Aus seinen Erfahrungen dieser Zeit enstand der Roman "Sarajewo Safari" (K&W, 1998). Ein Nahtodeserlebnis weckte erneut sein Interesse für die spirituelle Dimension menschlichen Daseins. Er ging bei bekannten Heilern in die Lehre, um nach mehreren Jahren intensiven Lernens eine eigene Methode zu entwickeln: Spirituelle Medizin nach Otmar Jenner. Charakteristisch für diese Methode ist die Befreiung von Belastungen aus früheren Inkarnationen, die Auflösung von Geburtstraumen, die Befreiung von Besetzungen und energetische Reinigung der Aura und Chakren, sowie energetische Heilung auf allen Daseinsebenen. Er leitet das Zentrum für Energetisches Heilen in einem Berliner Ärztehaus, arbeitet eng mit Medizinern zusammen und unterrichtet Energetisches Heilen. 2005 erschien sein Lehrbuch "Spirituelle Medizin - Heilen mit der Kraft des Geistes" (rororo).