Der Tisch - Ponge, Francis
13,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dem Tisch, Schauplatz und Bestandteil des schriftstellerischen Tagwerks, Aufenthalts- und Vollzugsort für Tausende von Dingen und Handlungen, widmete Francis Ponge seine zwischen 1967 und 1973 entstandene Schrift "la table". Ponge verstand seine Arbeit, die zwischen philologischer Akribie und kühner Spekulation changiert, als Beitrag zu einer enzyklopädischen Kosmologie, deren Erkenntnisinteresse über jenes der akademisch institutionalisierten Wissenschaft in Richtung Moral und Politik hinausreicht. "Der Tisch" ist ein Herzstück dieses exzeptionellen Programms einer "poetischen Physik". …mehr

Produktbeschreibung
Dem Tisch, Schauplatz und Bestandteil des schriftstellerischen Tagwerks, Aufenthalts- und Vollzugsort für Tausende von Dingen und Handlungen, widmete Francis Ponge seine zwischen 1967 und 1973 entstandene Schrift "la table". Ponge verstand seine Arbeit, die zwischen philologischer Akribie und kühner Spekulation changiert, als Beitrag zu einer enzyklopädischen Kosmologie, deren Erkenntnisinteresse über jenes der akademisch institutionalisierten Wissenschaft in Richtung Moral und Politik hinausreicht. "Der Tisch" ist ein Herzstück dieses exzeptionellen Programms einer "poetischen Physik". 
  • Produktdetails
  • Verlag: Ritter
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 80
  • Erscheinungstermin: 18. Oktober 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 204mm x 142mm x 20mm
  • Gewicht: 169g
  • ISBN-13: 9783854154747
  • ISBN-10: 3854154747
  • Artikelnr.: 33574170