Buffalo Bill, Sitting Bull und die Architektur der unsichtbaren Supermärkte - Pöschl, Wolfgang
19,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Für diesen kurzweiligen Roman über Architekten und Bauherren hat der Autor ein ungewöhnliches Setting gewählt: Der Showmaster Buffalo Bill will nach dem Ende seiner erfolgreichen Wild-West-Show Supermärkte bauen. Der Indianer Sitting Bull ist sein Berater. Zusammen streifen sie durch das Feld des Showgeschäfts, erkunden ihre eigenen Sehnsüchte und Ängste und die der zukünftigen Supermarktkunden. Der Indianer skizziert "unsichtbare Supermärkte" und stellt damit in spielerischer Form die Frage, wie wir unser alltägliches Lebensumfeld gestalten.…mehr

Produktbeschreibung
Für diesen kurzweiligen Roman über Architekten und Bauherren hat der Autor ein ungewöhnliches Setting gewählt: Der Showmaster Buffalo Bill will nach dem Ende seiner erfolgreichen Wild-West-Show Supermärkte bauen. Der Indianer Sitting Bull ist sein Berater. Zusammen streifen sie durch das Feld des Showgeschäfts, erkunden ihre eigenen Sehnsüchte und Ängste und die der zukünftigen Supermarktkunden. Der Indianer skizziert "unsichtbare Supermärkte" und stellt damit in spielerischer Form die Frage, wie wir unser alltägliches Lebensumfeld gestalten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ambra
  • Seitenzahl: 92
  • Erscheinungstermin: 20. April 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 118mm x 12mm
  • Gewicht: 107g
  • ISBN-13: 9783990434635
  • ISBN-10: 3990434632
  • Artikelnr.: 38037855
Autorenporträt
WOLFGANG PÖSCHL, geb. 1952, dzt. Architekt, u.a. einer von ca. 30, die für die Tiroler Supermarktkette MPREIS arbeiten
Inhaltsangabe
.- Texte und Bilder von Buffalo Bill und Sitting Bull.