E-Entrepreneurship - Kollmann, Tobias
49,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In seinem Lehrbuch befasst sich Tobias Kollmann mit der Unternehmensgründung und der Finanzierung von jungen Unternehmen in der Digitalen Wirtschaft. Die resultierenden Startups im Internet, Mobilfunk oder interaktiven Fernsehen haben sich inzwischen als gesamtwirtschaftlich bedeutender Faktor etabliert. Vor diesem Hintergrund beschreibt das Lehrbuch die Grundlagen der Unternehmensgründung auf Basis elektronischer Geschäftsprozesse (E-Business). Die Erfolgsfaktoren für Startups in diesem Bereich werden konsequent in den einzelnen Phasen des Gründungs- und Wachstumsprozesses erklärt, wobei die…mehr

Produktbeschreibung
In seinem Lehrbuch befasst sich Tobias Kollmann mit der Unternehmensgründung und der Finanzierung von jungen Unternehmen in der Digitalen Wirtschaft. Die resultierenden Startups im Internet, Mobilfunk oder interaktiven Fernsehen haben sich inzwischen als gesamtwirtschaftlich bedeutender Faktor etabliert. Vor diesem Hintergrund beschreibt das Lehrbuch die Grundlagen der Unternehmensgründung auf Basis elektronischer Geschäftsprozesse (E-Business). Die Erfolgsfaktoren für Startups in diesem Bereich werden konsequent in den einzelnen Phasen des Gründungs- und Wachstumsprozesses erklärt, wobei die Besonderheiten des E-Business Berücksichtigung finden.

Neu in der 6. Auflage
In der 6. Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet und aktuelle Entwicklungen u. a. in den Bereichen datengetriebene Geschäftsmodelle (z. B. Big Data), Markttrends (z. B. Shareconomy), Gründungsmanagement (z. B. Lean Startups), Produktentwicklung (z. B. Digitales Prototyping) und Marketing (z. B. Dynamic Pricing) wurden einbezogen. Mit dem neuen E-Business-Model-Generator findet der Leser zudem erstmals ein praxisbezogenes Framework für die Entwicklung elektronischer Geschäftsmodelle. Aktuelle Praxisbeispiele für Startups und Geschäftsmodelle in der Digitalen Wirtschaft sowie neue Klausur- und Übungsaufgaben wurden aufgenommen.
  • Produktdetails
  • Lehrbuch
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Fachmedien Wiesbaden
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-658-12348-2
  • 6. Aufl.
  • Erscheinungstermin: Mai 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 167mm x 45mm
  • Gewicht: 1275g
  • ISBN-13: 9783658123482
  • ISBN-10: 3658123486
  • Artikelnr.: 44688658
Autorenporträt
Professor Dr. Tobias Kollmann ist Inhaber des Lehrstuhls für BWL und Wirtschaftsinformatik, insbesondere E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen.
Inhaltsangabe
Grundlagen: Begriffe, Entwicklungen, Handlungsrahmen Ideenfindung: Voraussetzungen, Methoden, Marktstrukturen Ideenformulierung: Businessplan, Geschäftsmodelle, Prozesse Ideenumsetzung: Produkt, Wettbewerb, Marktzugang Ideenfortführung: Kommunikation, Beteiligung, Exit Praxistransfer: E-Business-Model-Generator Zu jedem Kapitel: Übungsaufgaben, Klausuraufgaben und Literatur.

- Die Grundlagen des E-Venture: Begriff, Entwicklung, Handlungsrahmen

- Die Rahmenbedingungen des E-Venture: Märkte, Medien, Menschen

- Die Ideenfindung im E-Venture: Der Suchprozess nach Erfolgsfaktoren

- Die Ideenformulierung im E-Venture: Der Darstellungsprozess der Erfolgsfaktoren

- Die Ideenrealisierung im E-Venture: Der Einführungsprozess der Erfolgsfaktoren

- Die Ideenfortführung im E-Venture: Der Entwicklungsprozess der Erfolgsfaktoren
Rezensionen
"... als klassisches Lehrbuch strukturiert und befasst sich mit allen Phasen der Unternehmensgründung und Finanzierung ... Es lässt sich ebenso wie das Handbuch für Startups als Anleitung zum selber gründen lesen ..." (Ingo Steinhaus, in: IT-Zoom, it-zoom.de, 8. September 2016)

"... Eines der wichtigsten deutschen Grundlagenwerke für Digitalunternehmen ist "E-Entrepreneurship. Grundlagen der Unternehmensgründung in der Digitalen Wirtschaft" von Tobias Kollmann. ... Das Buch ist als klassisches Lehrbuch strukturiert und befasst sich mit allen Phasen der Unternehmensgründung und Finanzierung von Ihrem Unternehmen in der Digitalwirtschaft. ... Ein besonders praktisches Hilfsmittel der Neuauflage ist der E-Business-Model-Generator. Dahinter bewirkt sich ein Rahmen für den schrittweisen und strukturierten Aufbau von neuen Geschäftsmodellen ..." (in: IT-Zoom it-zoom.de, 8. September 2016)


“… als klassisches Lehrbuch strukturiert und befasst sich mit allen Phasen der Unternehmensgründung und Finanzierung ... Es lässt sich ebenso wie das Handbuch für Startups als Anleitung zum selber gründen lesen …” (Ingo Steinhaus, in: IT-Zoom, it-zoom.de, 8. September 2016)

“... Eines der wichtigsten deutschen Grundlagenwerke für Digitalunternehmen ist „E-Entrepreneurship. Grundlagen der Unternehmensgründung in der Digitalen Wirtschaft“ von Tobias Kollmann. … Das Buch ist als klassisches Lehrbuch strukturiert und befasst sich mit allen Phasen der Unternehmensgründung und Finanzierung von Ihrem Unternehmen in der Digitalwirtschaft. ... Ein besonders praktisches Hilfsmittel der Neuauflage ist der E-Business-Model-Generator. Dahinter bewirkt sich ein Rahmen für den schrittweisen und strukturierten Aufbau von neuen Geschäftsmodellen ...“ (in: IT-Zoom it-zoom.de, 8. September 2016)