16,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Stattliche Burgen und Schlösser geben dem schönen Frankenland seinen Charakter. Vor allem in den Städten, aber auch auf dem Land lockt eine Vielzahl von kleinen und großen Museen, ein reiches Kulturleben, Skulpturengärten und Festivals. Von der Vergangenheit Mittelfrankens zeugen Fachwerkhäuser, alte Rathäuser sowie trutzige Kirchen, während die moderne Architektur beweist, dass der Blick in die Zukunft ebenfalls spannend und anregend ist. Der Genuss für Sinne und Gaumen spielt im gemütlichen Mittelfranken natürlich auch eine wichtige Rolle.…mehr

Produktbeschreibung
Stattliche Burgen und Schlösser geben dem schönen Frankenland seinen Charakter. Vor allem in den Städten, aber auch auf dem Land lockt eine Vielzahl von kleinen und großen Museen, ein reiches Kulturleben, Skulpturengärten und Festivals. Von der Vergangenheit Mittelfrankens zeugen Fachwerkhäuser, alte Rathäuser sowie trutzige Kirchen, während die moderne Architektur beweist, dass der Blick in die Zukunft ebenfalls spannend und anregend ist. Der Genuss für Sinne und Gaumen spielt im gemütlichen Mittelfranken natürlich auch eine wichtige Rolle.
  • Produktdetails
  • Lieblingsplätze zum Entdecken
  • Verlag: Gmeiner-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 2284
  • 2018
  • Seitenzahl: 187
  • Erscheinungstermin: 13. Juni 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 139mm x 20mm
  • Gewicht: 418g
  • ISBN-13: 9783839222843
  • ISBN-10: 3839222842
  • Artikelnr.: 50264897
Autorenporträt
Werner Schwanfelder, geboren 1951 in Franken, hat nach einer kaufmännischen Lehre Betriebswirtschaft und Kommunikationswissenschaften studiert. Bei Siemens war er über 30 Jahre in Vertrieb und Einkauf tätig. Er lebte in Brasilien und China und gehörte dem Führungskreis der Siemens AG an. Seit 2007 ist er freiberuflich tätig, widmet sich seinen Büchern, fotografiert, macht Ausstellungen und hält Vorträge.