10,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Im dritten Krimi aus der Serie MordFriesland müssen Hauptkommissar Peter Streib und sein Team die Morde an zwei jungen Asylanten aufklären. Bei seinen Ermittlungen in der rechtsextremen Szene Deutschlands stößt er auf die Spur eines islamistischen Terroristen, der einen Anschlag auf das Emder Matjesfest plant. Mit dem Thema Asyl greift der Autor Rolf Zeiler auch diesmal wieder einen hochbrisanten Stoff auf, vor dessen Hintergrund sich die packende Kriminalgeschichte in der Seehafenstadt Emden entfaltet.…mehr

Produktbeschreibung
Im dritten Krimi aus der Serie MordFriesland müssen Hauptkommissar Peter Streib und sein Team die Morde an zwei jungen Asylanten aufklären. Bei seinen Ermittlungen in der rechtsextremen Szene Deutschlands stößt er auf die Spur eines islamistischen Terroristen, der einen Anschlag auf das Emder Matjesfest plant.
Mit dem Thema Asyl greift der Autor Rolf Zeiler auch diesmal wieder einen hochbrisanten Stoff auf, vor dessen Hintergrund sich die packende Kriminalgeschichte in der Seehafenstadt Emden entfaltet.
  • Produktdetails
  • MordFriesland Reihe
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 10. August 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 17mm
  • Gewicht: 397g
  • ISBN-13: 9783752871456
  • ISBN-10: 3752871458
  • Artikelnr.: 53524697
Autorenporträt
Zeiler, Rolf
Rolf Zeiler lebte mehr als 20 Jahre in Singapur und war dort als Vice Chairman für ein deutsches Unternehmen tätig. Heute pendelt er zwischen seiner Heimat in Emden, Deutschland, wo er sich in der Zwischenzeit ein Haus gekauft hat, und Singapur. Sein erstes Buch, "Asien mit Anzug und Krawatte", ist die Aufarbeitung seiner Erfahrungen und der verschiedenen Kulturen in Asien als reisender Geschäftsmann. Sein neues Buch, "Kopf hoch, Herbert, wenn der Hals auch dreckig ist", erzählt die ungewöhnliche Lebensgeschichte seines Vaters.