10,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Noch zwei Tage bis zu den Sylter Sommernachtsträumen. Johnny Quadt und seine Lebensgefährtin Eta, Veranstalter der gigantischen Strandparty, stecken mitten in den Vorbereitungen für die Eröffnungsfeier. Plötzlich gerät Johnnys Leben in Gefahr. Nur knapp entgeht der technikverliebte Event-Manager einem Mordanschlag. Will sein schärfster Konkurrent Alf Leefmann ihn für immer vernichten? Oder hat Johnnys Noch-Ehefrau ein mörderisches Problem mit ihrem Mann? Oder ... Kuno Knudsen und Arne Zander von der Kripo Wattenmeer suchen nach einer heißen Spur, bis die Situation eskaliert und der Täter sie eiskalt erwischt.…mehr

Produktbeschreibung
Noch zwei Tage bis zu den Sylter Sommernachtsträumen. Johnny Quadt und seine Lebensgefährtin Eta, Veranstalter der gigantischen Strandparty, stecken mitten in den Vorbereitungen für die Eröffnungsfeier.
Plötzlich gerät Johnnys Leben in Gefahr. Nur knapp entgeht der technikverliebte Event-Manager einem Mordanschlag. Will sein schärfster Konkurrent Alf Leefmann ihn für immer vernichten? Oder hat Johnnys Noch-Ehefrau ein mörderisches Problem mit ihrem Mann? Oder ...
Kuno Knudsen und Arne Zander von der Kripo Wattenmeer suchen nach einer heißen Spur, bis die Situation eskaliert und der Täter sie eiskalt erwischt.
  • Produktdetails
  • Ein Fall für die Kripo Wattenmeer .5
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 308
  • Erscheinungstermin: 11. Dezember 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 123mm x 25mm
  • Gewicht: 328g
  • ISBN-13: 9783752809985
  • ISBN-10: 3752809981
  • Artikelnr.: 53716074
Autorenporträt
Busch, Ulrike
Ulrike Busch wurde 1958 in Essen geboren. Seit 1986 lebt sie in Hamburg. Sie liebt Norddeutschland, die nordfriesischen Inseln und Halligen und die Menschen mit ihrer Geradlinigkeit, Bodenständigkeit und dem schnörkellosen Dialekt. Viele Jahre war die promovierte Sprachwissenschaftlerin als selbstständige Texterin und Technische Redakteurin tätig. 2013 entdeckte sie eine neue berufliche Leidenschaft: das Schreiben von Romanen, die natürlich in Norddeutschland spielen.