8,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Broschiertes Buch

5 Kundenbewertungen

Hektik im Job, Stress zu Hause, Langeweile oder Geselligkeit - es gibt viele Gründe, warum immer mehr Frauen zur Zigarette greifen. Mit Allen Carrs weltweit bekannter Methode haben es schon Tausende von Rauchern in wenigen Wochen und ohne übermenschliche Willensanstrengung und heftige Entzugserscheinungen geschafft, endgültig mit dem Rauchen aufzuhören. In seinem neuen Buch geht Carr auf die Motive, Fragen und Probleme speziell weiblicher Raucher ein und zeigt ihnen den Weg aus der Nikotinsucht.…mehr

Produktbeschreibung
Hektik im Job, Stress zu Hause, Langeweile oder Geselligkeit - es gibt viele Gründe, warum immer mehr Frauen zur Zigarette greifen. Mit Allen Carrs weltweit bekannter Methode haben es schon Tausende von Rauchern in wenigen Wochen und ohne übermenschliche Willensanstrengung und heftige Entzugserscheinungen geschafft, endgültig mit dem Rauchen aufzuhören. In seinem neuen Buch geht Carr auf die Motive, Fragen und Probleme speziell weiblicher Raucher ein und zeigt ihnen den Weg aus der Nikotinsucht.
  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher Bd.16542
  • Verlag: GOLDMANN
  • Originaltitel: Why Women Smoke
  • Seitenzahl: 272
  • Erscheinungstermin: 1. Juli 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 123mm x 22mm
  • Gewicht: 260g
  • ISBN-13: 9783442165421
  • ISBN-10: 3442165423
  • Artikelnr.: 11396441
Autorenporträt
Allen Carr war ursprünglich Wirtschaftsprüfer. Seit er sich selbst und Millionen anderer Raucher von der Nikotinabhängigkeit befreit hat, beschäftigt er sich hauptberuflich damit, Menschen auf sanfte, aber effektive Weise zu helfen, Suchtfallen und zwanghaften Verhaltensweisen zu entkommen, sei es nun Rauchen, Übergewicht, Alkohol oder Flugangst. Durch den riesigen, nachweislichen Erfolg seiner Selbsthilfe-Methode erlangte Carr internationales Ansehen. Seine Vorgehensweise wird weltweit von Ärzten unterstützt und es gibt in vielen Ländern Carr-Standorte mit speziell ausgebildeten Trainern.