Zeiten des Sturms / Sheridan Grant Bd.3 - Neuhaus, Nele
Zur Bildergalerie
15,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

26 Kundenbewertungen

Die Weite Nebraskas. Ein Herz voller Sehnsucht. Der Traum eines Lebens.
Sheridan Grant wollte alle Brücken hinter sich abbrechen, um ein neues Leben zu beginnen. Mit Paul Sutton, der sie liebt und auf Händen trägt. Weit entfernt von der Willow Creek Farm, und weit entfernt von dem Mann, der ihr Herz gebrochen hat. Doch kurz vor der Hochzeit kommen ihr Zweifel. Sie kehrt zurück nach Nebraska, und völlig unverhofft bietet sich ihr die Chance, den größten Traum ihres Lebens zu verwirklichen. Aber dann holt sie das dunkle Geheimnis aus ihrer Vergangenheit ein, das ihr Leben zerstören kann…mehr

Produktbeschreibung
Die Weite Nebraskas. Ein Herz voller Sehnsucht. Der Traum eines Lebens.

Sheridan Grant wollte alle Brücken hinter sich abbrechen, um ein neues Leben zu beginnen. Mit Paul Sutton, der sie liebt und auf Händen trägt. Weit entfernt von der Willow Creek Farm, und weit entfernt von dem Mann, der ihr Herz gebrochen hat. Doch kurz vor der Hochzeit kommen ihr Zweifel. Sie kehrt zurück nach Nebraska, und völlig unverhofft bietet sich ihr die Chance, den größten Traum ihres Lebens zu verwirklichen. Aber dann holt sie das dunkle Geheimnis aus ihrer Vergangenheit ein, das ihr Leben zerstören kann ...

Endlich: der dritte Teil der Bestsellerserie um Sheridan Grant!
  • Produktdetails
  • Sheridan-Grant-Serie 3
  • Verlag: (Ullstein Extra; Ullstein Paperback)
  • Seitenzahl: 524
  • Erscheinungstermin: 3. August 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 135mm x 52mm
  • Gewicht: 612g
  • ISBN-13: 9783864931246
  • ISBN-10: 386493124X
  • Artikelnr.: 58014520
Empfehlung der bücher.de Redaktion
Sehnsuchtsvoll und aufwühlend: Nele Neuhaus schließt ihre Sheridan-Grant-Trilogie mit einem bewegenden Finale.

Zeiten des Sturms / Sheridan Grant Bd.3, Nele Neuhaus

Kann man seinem früheren Ich entkommen und die Vergangenheit komplett hinter sich lassen? Sheridan hat es versucht – und viele Meilen zwischen sich und ihr altes Leben gebracht. Nach einer schwierigen Kindheit in der Einsamkeit Nebraskas führte sie ihre Suche nach einer glücklichen Zukunft über New York durch halb Nordamerika. In „Zeiten des Sturms“ schickt Nele Neuhaus ihre junge Romanheldin zurück an den Ort, an dem alles begann. Sheridan bleibt keine andere Wahl: Sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen.

Krimifans, junge Mädchen: Neuhaus schreibt für ein breites Publikum

Nele Neuhaus kann nicht anders: Sie schreibt. Schon immer. Bekannt ist sie vor allem für ihre Krimis, die häufig im Taunus spielen, wo Nele Neuhaus seit ihrer Kindheit lebt. Doch die Autorin legt sich nicht fest, weder mit dem Genre noch dem Schauplatz ihrer Geschichten. Sie hat viele Leidenschaften, die sie gern und gekonnt in ihren Büchern thematisiert. Sie verbringt viel Zeit im Reitsattel und schreibt Romane für jugendliche Pferdefans, unter ihrem Mädchennamen Nele Löwenberg. Neben Krimis veröffentlich sie auch klassische Romane wie die Trilogie um Sheridan Grant, die nicht im Taunus, sondern in der Abgeschiedenheit Nebraskas aufwächst. In drei Bänden beschreibt Nele Neuhaus Sheridans schwieriges Erwachsenwerden – damit richtet sich „Zeiten des Sturms“ wie auch die beiden Vorgänger besonders an heranwachsende Mädchen und junge Frauen.

Weitere Infos und Bücher von Nele Neuhaus finden Sie in ihrem Autorenporträt.

Autorenporträt
Nele Neuhaus, geb. 1967 in Münster/Westfalen, lebt seit ihrer Kindheit im Taunus und schreibt bereits ebenso lange. Sie arbeitete in einer Werbeagentur und studierte Jura, Geschichte und Germanistik. Heute lebt die begeisterte Pferdenärrin mit Mann und Hund im Vordertaunus. Mit ihren Krimis um das Ermittlerduo Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff hat sich Nele Neuhaus eine begeisterte Fangemeinde geschaffen.