16,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Träume in den erwachenden Morgen zeichnet ein faszinierendes Porträt der US-amerikanischen Gesellschaft zur Zeit von McCarthy und Martin Luther King, von Vietnam und den Gewerkschaftskämpfen, Stonewall und den Anfängen von Gay Pride und der neuen Frauenbewegung. Damit verwoben ist die Suche der Heldin nach einer Identität jenseits von starren Geschlechterkategorien.…mehr

Produktbeschreibung
Träume in den erwachenden Morgen zeichnet ein faszinierendes Porträt der US-amerikanischen Gesellschaft zur Zeit von McCarthy und Martin Luther King, von Vietnam und den Gewerkschaftskämpfen, Stonewall und den Anfängen von Gay Pride und der neuen Frauenbewegung. Damit verwoben ist die Suche der Heldin nach einer Identität jenseits von starren Geschlechterkategorien.
  • Produktdetails
  • k & s classic
  • Verlag: Krug & Schadenberg
  • Originaltitel: Stone Butch Blues
  • 6. Aufl.
  • Seitenzahl: 480
  • Altersempfehlung: 14 bis 99 Jahre
  • Erscheinungstermin: März 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 113mm x 27mm
  • Gewicht: 410g
  • ISBN-13: 9783930041350
  • ISBN-10: 3930041359
  • Artikelnr.: 11333874
Autorenporträt
Leslie Feinberg wuchs in den 60er Jahren in Buffalo, N.Y., auf und lebte viele Jahre als Autor/in und Journalist/in in New Jersey. Ein Teil ihrer/seiner bisherigen Lebensgeschichte ist in dem Videofilm »Outlaw« dokumentiert. Feinbergs erster Roman, »Stone Butch Blues« wurde u.a. mit dem Lambda Literary Award und dem American Library Association Book Award ausgezeichnet und erlebte unter dem Titel »Stone Butch Blues. Träume in den erwachenden Morgen« im Frühjahr 2013 seine fünfte Auflage. Nach zwei Sachbüchern zum Thema Transgender und einem Buch über Kuba erschien im Herbst 2008 Feinbergs zweiter Roman »Drag King Träume« im Berliner Querverlag. Leslie Feinberg starb im November 2014 nach langer Krankheit. www.transgenderwarrior.org