-41%
6,80 €
Statt 11,50 €**
6,80 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-41%
6,80 €
Statt 11,50 €**
6,80 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 11,50 €**
-41%
6,80 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 11,50 €**
-41%
6,80 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Nach dem Tod seiner geliebten Tante fliegt der freie Journalist der New York Post Frank Neumann von New York in seine Heimatstadt München. Dort lernt er den Arzt Dr. Baumgartner kennen. Dieser berichtet ihm von seiner Jugendzeit in einem Dorf bei Rosenheim. Gemeinsam mit seinen Blutsbrüdern hatte er eine Zeit der Freundschaft, des Schreckens und auch etwas Romantik durchlebt. Welche Rolle er spielte und wie die Erlebnisse bis in die Gegenwart greifen, bleibt bis zum Schluss verborgen und der Leser muss gespannt auf die unvor-hersehbare Lösung warten. Fünf Jugendliche erleben eine zum Teil…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.08MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Nach dem Tod seiner geliebten Tante fliegt der freie Journalist der New York Post Frank Neumann von New York in seine Heimatstadt München. Dort lernt er den Arzt Dr. Baumgartner kennen. Dieser berichtet ihm von seiner Jugendzeit in einem Dorf bei Rosenheim. Gemeinsam mit seinen Blutsbrüdern hatte er eine Zeit der Freundschaft, des Schreckens und auch etwas Romantik durchlebt. Welche Rolle er spielte und wie die Erlebnisse bis in die Gegenwart greifen, bleibt bis zum Schluss verborgen und der Leser muss gespannt auf die unvor-hersehbare Lösung warten. Fünf Jugendliche erleben eine zum Teil brutale Jugendzeit. Kindesmisshandlung war und ist in Deutschland noch immer ein alltägliches Phänomen. Wie auch damals in diesem Dorf der fünf Freunde. Zweites Buch der Trilogie "Der Journalist" Wieder eine Erzählung, die unter die Haut geht.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, D, I, L, NL ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: tredition
  • Seitenzahl: 216
  • Erscheinungstermin: 23. November 2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783732363995
  • Artikelnr.: 44219476
Autorenporträt
Hansjürgen Wölfinger: Hansjürgen Wölfinger war Berufssoldat und ist Pensionär. Während und nach seiner beruflichen Laufbahn schrieb und schreibt er Gedichte, Kurzgeschichten, Romane, Kinderbücher und Songtexte. In seinem zweiten Roman "Der Todesbaum" der Trilogie - Der Journalist - beschreibt er die Leidensgeschichten fünf Jugendlicher in einem Dorf bei Rosenheim. Kindesmisshandlungen und Kindesmissbrauch überschatten ihre Kindheit. Eine weitere Erzählung die unter die Haut geht.