Europa im Umbruch 1750-1850 (eBook, PDF)
-17%
109,95
Bisher 132,73**
109,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Bisher 132,73**
109,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 132,73**
-17%
109,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 132,73**
-17%
109,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Die 25 Beitrage des Sammelbandes entstanden zum 70. Geburtstag des Historikers Eberhard Weis. In ihnen spiegeln sich jene Themen und Epochen, die die wissenschaftliche Arbeit von Eberhard Weis vor allem gepragt haben: die europaische und deutsche Geschichte der Aufklarung, der Franzosischen Revolution und des napoleonischen Kaiserreichs, der Restauration und der Vormarzzeit. Dabei bilden Forschungen zur franzosisch-italienischen sowie zur bayerischen Geschichte einen besonderen Schwerpunkt.…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 22.38MB
Produktbeschreibung
Die 25 Beitrage des Sammelbandes entstanden zum 70. Geburtstag des Historikers Eberhard Weis. In ihnen spiegeln sich jene Themen und Epochen, die die wissenschaftliche Arbeit von Eberhard Weis vor allem gepragt haben: die europaische und deutsche Geschichte der Aufklarung, der Franzosischen Revolution und des napoleonischen Kaiserreichs, der Restauration und der Vormarzzeit. Dabei bilden Forschungen zur franzosisch-italienischen sowie zur bayerischen Geschichte einen besonderen Schwerpunkt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: De Gruyter
  • Seitenzahl: 429
  • Erscheinungstermin: 11.12.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783486829464
  • Artikelnr.: 53998069
Autorenporträt
Winfried Schulze, geboren 1942, ist Professor für Neuere Geschichte an der Universität München.