34,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Neuroanatomie erklärt anschaulich die wichtigsten und prüfungsrelevanten funktionellen und anatomischen Zusammenhänge des Zentralen Nervensystems. Das Buch eignet sich daher ideal zum Nachschlagen, Lernen und Verstehen in jeder Lernphase: für die Kurs- und Semesterbegleitung, fürs nächste Testat, zur effektiven Vorbereitung auf die Semesterklausur oder das Physikum. Hinzu kommt als neues Konzept die didaktische Verzahnung von schematischen Grafiken und detaillierten Fotografien von Gehirn- und Rückenmarkspräparaten. Damit werden Theorie und Praxis präzise und anschaulich miteinander…mehr

Produktbeschreibung
Die Neuroanatomie erklärt anschaulich die wichtigsten und prüfungsrelevanten funktionellen und anatomischen Zusammenhänge des Zentralen Nervensystems. Das Buch eignet sich daher ideal zum Nachschlagen, Lernen und Verstehen in jeder Lernphase: für die Kurs- und Semesterbegleitung, fürs nächste Testat, zur effektiven Vorbereitung auf die Semesterklausur oder das Physikum. Hinzu kommt als neues Konzept die didaktische Verzahnung von schematischen Grafiken und detaillierten Fotografien von Gehirn- und Rückenmarkspräparaten. Damit werden Theorie und Praxis präzise und anschaulich miteinander verbunden und die Lerneffekte intensiviert.

Die inhaltliche Gliederung sorgt für Struktur und prompten Zugriff auf den Lernstoff:
- Zunächst werden die Grundlagen der Neuroanatomie vorgestellt.
- Die einzelnen Bestandteile und Strukturen des Zentralen Nervensystems werden anschließend im Hauptteil erklärt.
- Es folgt eine Betrachtung ihrer Zusammenhänge und ihres ineinandergreifenden Zusammenspiels.
- Ein eigenes Kapitel ist den bildgebenden Verfahren und ihrer Anwendung in der Neuroanatomie gewidmet.

Die Neuroanatomie ist abwechslungsreich und didaktisch zielführend konzipiert:
Ein übersichtliches, farbkodiertes Layout und durchdacht angeordnete Legenden ermöglichen einen raschen Überblick über den Lernstoff. Die komplexen Zusammenhänge der Neuroanatomie lassen sich mit diesem Konzept von Grund auf leicht verständlich erschließen und einprägen.

Darüber hinaus enthält das Buch praktische Merkboxen und Hervorhebungen für spannende klinische, pharmakologische und wissenschaftliche Themen. Am Ende eines jeden Kapitels wird noch einmal gesondert auf die wichtigsten IMPP-relevanten Besonderheiten eingegangen. So kann das Gelernte auch immer an den MC-Fragen direkt getestet werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Quintessenz, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 30248
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 504
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 259mm x 184mm x 30mm
  • Gewicht: 1611g
  • ISBN-13: 9783868674095
  • ISBN-10: 3868674098
  • Artikelnr.: 54184452
Autorenporträt
Kipp, Markus
Markus Kipp studierte von 1999 bis 2006 Humanmedizin an der Universität Tübingen und an der RWTH Aachen. 2010 habilitierte er sich in Aachen für das Fach Anatomie. Es folgte ein zweijähriger Forschungsaufenthalt in Amsterdam/Niederlande und eine Professur für Zelluläre Neurodegeneration an der RWTH Aachen. Seit 2015 ist er Professor für Neuroanatomie und mikroskopische Anatomie an der Universität München. Sein Forschungsinteresse liegt im Bereich demyelinisierender Erkrankungen, vor allem der Multiplen Sklerose. Seit 2006 unterrichtet Markus Kipp Studierende der Human- und Zahnmedizin in Aachen und München.