9,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Nachtod-Kontakte sind kein Mythos. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt berichten davon, Kontakte mit Verstorbenen erlebt zu haben. Dennoch ist es vielen unangenehm, darüber zu reden - aus Angst, als verrückt zu gelten. Bernard Jakoby hat in diesem Buch umfassende Fallbeispiele versammelt und erklärt eindrücklich, wie es zum Phänomen des Nachtod-Kontakts kommt.…mehr

Produktbeschreibung
Nachtod-Kontakte sind kein Mythos.
Millionen von Menschen auf der ganzen Welt berichten davon, Kontakte mit Verstorbenen erlebt zu haben. Dennoch ist es vielen unangenehm, darüber zu reden - aus Angst, als verrückt zu gelten. Bernard Jakoby hat in diesem Buch umfassende Fallbeispiele versammelt und erklärt eindrücklich, wie es zum Phänomen des Nachtod-Kontakts kommt.
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher Nr.62063
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • 6. Aufl.
  • Seitenzahl: 204
  • Erscheinungstermin: 1. März 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 17mm
  • Gewicht: 224g
  • ISBN-13: 9783499620638
  • ISBN-10: 3499620634
  • Artikelnr.: 14202265
Autorenporträt
Jakoby, Bernard
Bernard Jakoby, 1957 in Cloppenburg geboren, arbeitet seit vielen Jahren als Dozent für Sterbeforschung in Berlin. Er hält Vorträge und Seminare über den Tod und das Leben danach in Deutschland, Österreich und der Schweiz und gilt als Kapazität der modernen Sterbeforschung.