Unter dem Herzen - Kürthy, Ildikó von
10,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

8 Kundenbewertungen

Es ist absolut nichts Besonderes, wenn ein Baby zur Welt kommt. Außer, es ist das eigene! Dehnungsstreifen und Dinkelstangen, Nachgeburt und Frühförderung, wettrüstende Supermütter, Milchstau und Karriereknick, Angst, Glück, Zweifel - und überall Pastinakenbrei! "Unter dem Herzen" ist mein Tagebuch aus einer fremden Welt. Denn mir ist neulich etwas Ungeheuerliches passiert: Ich bin Mutter geworden! Und als Anfängerin auf diesem Gebiet fragt man sich: Muss mein Neugeborenes wirklich eine Fremdsprache lernen? Warum schreit es? Warum schreit es nicht? Ist es erlaubt, sich mit dem eigenen Baby zu…mehr

Produktbeschreibung
Es ist absolut nichts Besonderes, wenn ein Baby zur Welt kommt.
Außer, es ist das eigene!
Dehnungsstreifen und Dinkelstangen, Nachgeburt und Frühförderung, wettrüstende Supermütter, Milchstau und Karriereknick, Angst, Glück, Zweifel - und überall Pastinakenbrei!
"Unter dem Herzen" ist mein Tagebuch aus einer fremden Welt. Denn mir ist neulich etwas Ungeheuerliches passiert: Ich bin Mutter geworden! Und als Anfängerin auf diesem Gebiet fragt man sich: Muss mein Neugeborenes wirklich eine Fremdsprache lernen? Warum schreit es? Warum schreit es nicht? Ist es erlaubt, sich mit dem eigenen Baby zu langweilen? Was genau ist eigentlich eine gute Mutter, wo ist dieser verdammte Beckenboden, und wie belastbar wirkt man auf Vorgesetzte, wenn man nach Babykotze riecht? Nichts ist mehr so, wie es mal war. Und irgendwann steht eine Kerze auf der Torte. Jemand sagt so etwas Ähnliches wie "Mama", und du denkst: "Mensch, der meint ja mich!"
Ildikó von Kürthy
"Gut gelaunte, selbstironische und
sehr, sehr witzige Wohlfühllektüre."
Frankfurter Allgemeine Zeitung
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher Nr.63001
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 296
  • Erscheinungstermin: 2. Dezember 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 126mm x 20mm
  • Gewicht: 371g
  • ISBN-13: 9783499630019
  • ISBN-10: 349963001X
  • Artikelnr.: 39594060
Autorenporträt
Kürthy, Ildikó von
Ildikó von Kürthy ist Rheinländerin, Mutter von zwei Söhnen, Journalistin und Kolumnistin bei der Brigitte. Sie lebt mit ihrem Mann und den Kindern in Hamburg, und besonders an Karneval hat sie schlimme Sehnsucht nach ihrer alten Heimat. Ildikó von Kürthys Romane wurden mehr als sechs Millionen Mal gekauft und in 21 Sprachen übersetzt. Sie ist eine der meistgelesenen deutschen Schriftstellerinnen, ihr erster Roman «Mondscheintarif» wurde fürs Kino verfilmt, und auch ihre Sachbücher, «Unter dem Herzen», «Neuland» und «Hilde» waren allesamt Bestseller.
Rezensionen
Ildikó von Kürthy ist die Seelen-Sanitäterin deutscher Frauen. Mit einem Buch von ihr lässt sich jede Problemzone besser ertragen Stern

Perlentaucher-Notiz zur F.A.Z.-Rezension

Ach wie toll, ein Buch über die Erfahrungen der Schwangerschaft! Felicitas von Lovenberg schaut neidisch auf so viel Humor und Übertreibungskunst bei einer werdenden Mutter - und fürs Schreiben ist auch noch Zeit! Das Authentizitätsversprechen der Tagebuchform weiß Ildiko von Kürthy laut Lovenberg immer wieder zu unterlaufen, indem sie einfach maßlos übertreibt - beim Babybauch wie beim Spielzeugkauf. Lovenberg nennt das Humor. Es ist der Humor pränatal betroffener beziehungsweise nicht mehr ganz junger, erstgebärender Frauen, wie Lovenberg präzisiert, selbst ironisch und gut gelaunt. Ihr ist das allemal lieber, als die Stilisierung der Schwangerschaft zum erleuchteten Ausnahmezustand und Grund genug, Kürthys bisher ignorierte Bestseller ins Feuilleton zu holen.

© Perlentaucher Medien GmbH