14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Sie sind für Menschen in der Regel unsichtbar, bewohnen als durchnummeriertes Volk die Poren von Steinen und haben ihren Lebenszweck darin, Menschen zu ängstigen. Ihre Einflüsterungen halten wir für unsere eigenen Gedanken. So können uns Angstbazillen mit absurden Phantasien in die Panik treiben. Woher kommt die Angst vor Spinnen, warum fürchten sich Kinder vor Monstern im Dunkeln? Alles ein Werk der Angstbazillen! Zu ihnen zählt auch die junge Zilli, die so gern eine große Angstmacherin wäre, aber beständig versagt. Um ihre Fähigkeiten zu verbessern, wagt Zilli einen Schritt, der ihr streng…mehr

Produktbeschreibung
Sie sind für Menschen in der Regel unsichtbar, bewohnen als durchnummeriertes Volk die Poren von Steinen und haben ihren Lebenszweck darin, Menschen zu ängstigen. Ihre Einflüsterungen halten wir für unsere eigenen Gedanken. So können uns Angstbazillen mit absurden Phantasien in die Panik treiben. Woher kommt die Angst vor Spinnen, warum fürchten sich Kinder vor Monstern im Dunkeln? Alles ein Werk der Angstbazillen! Zu ihnen zählt auch die junge Zilli, die so gern eine große Angstmacherin wäre, aber beständig versagt. Um ihre Fähigkeiten zu verbessern, wagt Zilli einen Schritt, der ihr streng verboten ist. Das Bazillchen findet zu sich selbst, und wir kleinen und großen Leser lernen, wie man unnütze Ängste verscheucht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Fabulus-Verlag
  • Seitenzahl: 101
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 159mm x 15mm
  • Gewicht: 290g
  • ISBN-13: 9783944788562
  • ISBN-10: 3944788567
  • Artikelnr.: 48231111
Autorenporträt
Deeg, Gabi
Gabi Deeg, Jahrgang 1969, organisierte nach einem geisteswissenschaftlichen Studium kulturelle Projekte für Kinder und Jugendliche, stand als Musikerin einer Mittelalterband auf Burgen und Marktplätzen, entdeckte ihre Leidenschaft für das Improvisationstheater. Mit ihrer Theatergruppe spielt sie noch heute frisch erfundene Märchen nach den Ideen eines jungen Publikums. Die kreativen Impulse und absurden Situationen, die das Leben mit einem Mann und zwei Kindern mit sich bringt, fließen seit einigen Jahren in ihre Kinder- und Jugendbücher.