17,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Ein Buch zum Üben von Instrument oder Stimme, allein und im Ensemble. Psychologische Grundlagen des Lernens und wissenschaftliche Erkenntnisse zum Trainingsaufbau helfen, einen ganz persönlichen Übungsstil zu entwickeln. Auf Störungen wie Auftrittsangst und Lampenfieber wird ebenso eingegangen wie auf die Arbeit an Konzentrationsfähigkeit, motivierender Zielsetzung und Balance von Herz und Hirn beim Musizieren. Das Buch wendet sich an Musiklehrer, Musikstudentinnen, Eltern und Musikhörende gleichermaßen. Das Konzept wurde im Bereich Golf (INNER GAME GOLF) populär und übertragen auf das musikalische Spiel.…mehr

Produktbeschreibung
Ein Buch zum Üben von Instrument oder Stimme, allein und im Ensemble. Psychologische Grundlagen des Lernens und wissenschaftliche Erkenntnisse zum Trainingsaufbau helfen, einen ganz persönlichen Übungsstil zu entwickeln. Auf Störungen wie Auftrittsangst und Lampenfieber wird ebenso eingegangen wie auf die Arbeit an Konzentrationsfähigkeit, motivierender Zielsetzung und Balance von Herz und Hirn beim Musizieren. Das Buch wendet sich an Musiklehrer, Musikstudentinnen, Eltern und Musikhörende gleichermaßen. Das Konzept wurde im Bereich Golf (INNER GAME GOLF) populär und übertragen auf das musikalische Spiel.
  • Produktdetails
  • Verlag: Alles Im Fluss
  • Originaltitel: The Inner Game of Music
  • Artikelnr. des Verlages: 9783980916738
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 221
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahre
  • Erscheinungstermin: April 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 228mm x 163mm x 25mm
  • Gewicht: 490g
  • ISBN-13: 9783980916738
  • ISBN-10: 3980916731
  • Artikelnr.: 23551005
Autorenporträt
Barry Green in Kalifornien geboren, spielte 28 Jahre lang beim Cincinnati Symphony Orchestra den ersten Bass. Er war als Professor für Musik am Cincinnati Konservatorium tätig. Zurzeit erstrecken sich seine Unterrichtsaktivitäten auf die Stanley Intermediate in Lafayette und die University of California in Santa Cruz. Green studierte beim legendären Bassspieler François Rabbath. Er schrieb "The Mastery of Music, Ten Pathways to True Artistry". Dieses Buch fußt auf Interviews mit mehr als 120 weltberühmten Musikern. Und zusammen mit dem Jazz-Bassisten Jeff Neighbor gab er das Lehrbuch "The Popular Bass Method" heraus. www.innergameofmusic.com W. Timothy Gallwey wurde in San Francisco geboren. Er studierte an der Harvard University. Zahlreiche internationale Bestseller, in denen er die Prinzipien und Methoden für ein Lernen und Coaching mit Inner Game darlegt, hat er geschrieben. In den letzten zwanzig Jahren hat Gallwey seine Zeit vor allem der Beratung und dem Coaching in Wirtschaftsunternehmen und für gemeinnützige Organisationen gewidmet. Zu seinen langjährigen Klienten gehören AT&T, Apple, Coca-Cola und IBM. Seine Inner-Game-Methodik lieferte richtungsweisende Ideen für zahlreiche Unternehmensberatungen. Er ist der Begründer der internationalen Inner Game Corporation. www.theinnergame.com
Inhaltsangabe
Vorbemerkung des Übersetzers
Einleitung von W. Timothy Gallwey
1 Der Mozart in uns
2 Inner Game-das innere Spiel
3 Die Inner-Game-Fertigkeiten
4 Die Kraft der Aufmerksamkeit
5 Die Willenskraft
6 Die Kraft des Vertrauens
7 Loslassen
8 Hindernisse überwinden
9 Das musiklaische Erlaebnis
10 Lehren und Lernen
11 Inner Game für ZUhörer
12 Eltern und Lehrer
13 Intergration und Gleichgewicht
14 Ensemblespiel
15 Improvisation, Komposition und Kreativität
Anhang
Übungsverzeichnis
Nachwort des Verlegers
Über die Autoren