Pädiatrische Kardiologie - Borth-Bruhns, Thomas; Eichler, Andrea
54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Pädiatrische Kardiologie für Einsteiger!
Kinder und Jugendliche mit Herzerkrankungen brauchen eine spezielle Behandlung und spezielle Pflege. Kleine Patienten stellen Ärzte und Pflegende immer wieder vor ganz besondere Herausforderungen.
Pädiatrische Kardiologie - das bedeutet kompaktes Wissen ohne überflüssigen Ballast.
Welche Grundlagen sind unverzichtbar?
Was muss bei Diagnostik und Therapie beachtet werden?
Hier finden Sie gut strukturierte und leicht verständliche Antworten auf Ihre Fragen.
Das Einsteigerbuch in die Pädiatrische Kardiologie bietet Ihnen Grundlagen, die
…mehr

Produktbeschreibung
Pädiatrische Kardiologie für Einsteiger!

Kinder und Jugendliche mit Herzerkrankungen brauchen eine spezielle Behandlung und spezielle Pflege. Kleine Patienten stellen Ärzte und Pflegende immer wieder vor ganz besondere Herausforderungen.

Pädiatrische Kardiologie - das bedeutet kompaktes Wissen ohne überflüssigen Ballast.

Welche Grundlagen sind unverzichtbar?

Was muss bei Diagnostik und Therapie beachtet werden?

Hier finden Sie gut strukturierte und leicht verständliche Antworten auf Ihre Fragen.

Das Einsteigerbuch in die Pädiatrische Kardiologie bietet Ihnen
Grundlagen, die sich auf die wesentlichen Informationen beschränken Alle Herzerkrankungen inklusive anschaulicher Herzschemata Eine übersichtliche und prägnante Darstellung nach einem einheitlichen Schema Detaillierte Behandlungspläne mit Angabe der einzelnen Therapieschritte Abstimmung mit den aktuell gültigen Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für pädiatrische Kardiologie
Lernen - Wissen - Erfolgreich behandeln
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2004
  • Seitenzahl: 300
  • Erscheinungstermin: 3. Mai 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 172mm x 23mm
  • Gewicht: 512g
  • ISBN-13: 9783540406167
  • ISBN-10: 3540406166
  • Artikelnr.: 12246755
Inhaltsangabe
Allgemeine Prinzipien. Grundbegriffe. Herzinsuffizienz. Pulmonale Hypertonie. Ductusabhängigkeit. Univentrikuläre Zirkulation. Differentialdiagnose häufig auftretender Symptome. Behandlung. Grundlegendes zur Pflege von herzkranken Kindern. Postoperative Intensivbehandlung. Diagnostik: Klinische Diagnostik. Apparative Diagnostik. Angeborene Herzfehlbildungen. Die Entwicklung des Herzens. Pulmonalstenose (PS). Aortenstenose (AOS). Mitralstenose (MS) und Cor triatriatum. Aortenisthmusstenose und unterbrochener Bogen. Vorhofseptumdefekt vom Secundumtyp (ASD II). Ventrikelseptum defekt (VSD). Atrioventrikulärer Septumdefekt (AVSD) und ASD I. Persistierender Ductus arteriosus Botalli (PDA). FALLOT-Tetralogie (TOF). Pulmonalatresie mit VSD (PA+VSD). Double outlet right ventricle (DORV). Univentrikuläres Herz. Hypoplastisches Linksherzsyndrom (HLHS) Pulmonalatresie mit intaktem Ventrikelseptum (PA/IVS). Singulärer Ventrikel (SV). Tricuspidalatresie (TA). D-Transposition der großen Arterien (D-TGA). Totale Lungenvenenfehlmündung (TAPVR). Truncus arteriosus communis (TAC). L-Transposition der großen Arterien (L-TGA). EBSTEIN-Anormalie. Aortenbogenanomalien und Gefäßringe. Syndrome mit häufig assoziierten Herzfehlern. Erworbene Herzerkrankungen. Myokarditis. Infektiöse Endokarditis. Perikarditis. KAWASAKI-Syndrom. Herztumoren. Herzmuskelerkrankungen. Dilatative Kardiomyopathien (DCM). Idiopatische dilatative Kardiomyopathie. Spezifische dilatative Kardiomyopathien. Hypertrophische Kardiomyopathie (HCM). Restriktive (obliterierende) Kardiomyopathie. Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie. Herzrhythmusstörungen. Störungen der Frequenz. Störungen des Rhythmus.