MRI in der Gynäkologie und Geburtshilfe - Hötzinger, Harald
79,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wenn Sie mit MRI arbeiten, werden Sie in diesem praktisch ausgerichteten Buch einen kompetenten Begleiter finden: o Es informiert Sie zuverlässig über den aktuellen Wissensstand. o Eine einheitliche Konzeption sorgt für Übersichtlichkeit: Allgemeine Grundlagen, MRI-Befund, Vergleich mit anderen bildgebenden Verfahren, Wertung der MRI-Diagnostik. o Repräsentatives Bildmaterial veranschaulicht den Text. Die Konzeption des Buches erlaubt es Ihnen, sich innerhalb kurzer Zeit die aktuellen, klinisch relevanten Informationen über die Möglichkeiten der MRI in der Diagnostik des weiblichen kleinen…mehr

Produktbeschreibung
Wenn Sie mit MRI arbeiten, werden Sie in diesem praktisch ausgerichteten Buch einen kompetenten Begleiter finden:
o Es informiert Sie zuverlässig über den aktuellen Wissensstand.
o Eine einheitliche Konzeption sorgt für Übersichtlichkeit:
Allgemeine Grundlagen, MRI-Befund, Vergleich mit anderen bildgebenden Verfahren, Wertung der MRI-Diagnostik.
o Repräsentatives Bildmaterial veranschaulicht den Text.
Die Konzeption des Buches erlaubt es Ihnen, sich innerhalb kurzer Zeit die aktuellen, klinisch relevanten Informationen über die Möglichkeiten der MRI in der Diagnostik des weiblichen kleinen Beckens anzueignen.
Themen für die tägliche Praxis
Schwerpunkte Gynäkologie
Normale und pathologische Befunde, soweit mit bildgebenden Verfahren zugänglich: Tumoren der Vagina, der Cervix, des Corpus uteri, der Ovarien, postoperative und postradiogene Zustände, Rezidivdiagnostik
Schwerpunkt Geburtshilfe
Maternale Diagnostik
Für seine Arbeiten über die Endosongraphie des kleinen Beckens wurde der Autor mit dem Deutschen Röntgenpreis ausgezeichnet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Softcover reprint of the original 1st ed. 1994
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 21. Dezember 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 242mm x 170mm x 13mm
  • Gewicht: 445g
  • ISBN-13: 9783642789502
  • ISBN-10: 3642789501
  • Artikelnr.: 36114164
Inhaltsangabe
I Allgemeiner Teil.- 1 Grundlagen der MR-Tomographie.- 1.1 Allgemeine Grundlagen.- 1.1.1 Grundlagen des Magnetismus.- 1.1.2 Relaxationsphänomene.- 1.1.3 Anregung und freier Induktionsabfall (FID).- 1.1.4 Messung der Magnetisierung.- 1.1.5 MR-Parameter.- 1.1.6 Standard-Pulssequenzen.- 1.1.7 Bilderzeugung.- 1.1.8 Bildrekonstruktion.- 1.1.9 Verfahren zur Reduktion der Untersuchungszeit.- 1.1.10 Technische Möglichkeiten zur Verbesserung der Bildqualität.- 1.2 MRI-Instrumentation.- 1.3 Kontrastverhalten.- 1.4 Bildqualität.- 2 Biosicherheit magnetischer Felder.- 3 Untersuchungstechnik des kleinen Beckens.- 4 Anatomie und Topographie des weiblichen Beckens.- II Spezieller Teil.- 1 Normalbefunde.- 1.1 Vulva.- 1.2 Vagina.- 1.3 Zervix.- 1.4 Corpus uteri.- 1.5 Ovarien.- 1.6 Sonstige Organe des kleinen Beckens.- 2 Lageanomalien und Fehlbildungen.- 2.1 Lageanomalien.- 2.2 Fehlbildungen.- 3 Gutartige Erkrankungen.- 3.1 Vulva und Vagina.- 3.2 Zervix.- 3.2.1 Ovula Nabothi.- 3.2.2 Zervikale Stenose.- 3.2.3 Zervixpolypen.- 3.3 Benigne Veränderungen des Uterus.- 3.3.1 Benigne Endometriumveränderungen und Präkanzerosen.- 3.3.2 Adenomyosis.- 3.3.3 Myome.- 4 Infektionen.- 5 Neoplastische Erkrankungen.- 5.1 Tumoren von Vulva und Vagina.- 5.2 Zervixkarzinom.- 5.3 Tumoren des Uterus.- 5.3.1 Endometriumkarzinom.- 5.3.2 Seltene Malignóme des Uterus.- 5.4 Ovarialtumoren.- 5.4.1 Epitheliale Tumoren.- 5.4.2 Tumoren des sexuell differenzierten Parenchyms.- 5.4.3 Lipidzelltumoren.- 5.4.4 Keimzelltumoren.- 5.4.5 Gonadoblastome, nicht ovarspezifische Weichteiltumoren, unklassifizierbare Tumoren.- 5.4.6 Metastasen.- 5.4.7 Tumorähnliche Veränderungen der Ovarien.- 5.5 Adnextumoren.- 5.6 Lymphknoten.- 6 Veränderungen nach Operation und Bestrahlung einschließlich Rezidivdiagnostik.- 6.1 Postoperative Veränderungen nach Hysterektomie.- 6.2 Komplikationen postoperativ.- 6.3 Veränderungen nach Bestrahlung.- 6.4 Rezidivdiagnostik.- 7 Gravidität.- 7.1 Normale Schwangerschaft.- 7.2 Pathologischer Verlauf einer Gravidität.- 7.3 Pelvimetrie.- 7.4 Postpartaler Status.- 8 Descensus genitalis, Harninkontinenz.- 8.1 Grundlagen.- 8.2 Konventionelle Untersuchungsmethoden.- 8.3 MRI-Diagnostik.- 9 Kontrastmittelapplikation.- 9.1 Vulva und Vagina.- 9.2 Zervix und Uterus.- 9.3 Ovarien.- 10 Differentialdiagnostische Aspekte.- 10.1 Schmerzzustände im kleinen Becken.- 10.2 Tumoröse Erkrankungen.- 11 Zukünftige Entwicklungen.- 12 Sachverzeichnis.
Rezensionen
"Besonders interessant und für die praktische Tätigkeit sicher am wichtigsten ist das Kapitel über neoplastische Erkrankungen. ... Die unterschiedlichen Indikationen für die verschiedenen bildgebenden Verfahren in unserem Fachgebiet werden sehr ausgewogen dargestellt. ... Durch das Gesundheitsstrukturgesetz und die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in der Medizin sind wir immer mehr gehalten, sehr kostenintensive Verfahren wie MRI gezielt und nur bei korrekter Indikationsstellung einzusetzen. Das vorliegende Buch ist ein Schlüssel dazu."
(H.M. Mörlein in Der Frauenarzt)