Kurzfassung der Asthma-Leitlinie 2017
4,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Asthma ist eine gut behandelbare chronisch entzündliche Erkrankung der Atemwege. In Deutschland sind etwa 6% der Bevölkerung (aber 10% der Kinder) betroffen. Asthma ist charakterisiert durch eine variable Atemwegsobstruktion, die spontan oder nach adäquater Behandlung zumindest teilreversibel ist, sowie durch eine bronchiale Hyperreagibilität. Allergenexposition, chemisch-physikalische Reize, körperliche und psychische Belastungen sowie Infekte lösen Atemnotfälle, trockenen Husten und pfeifendes Atemgeräusch aus.
Diese evidenzbasierte Leitlinie der Deutschen Atemwegsliga und der Deutschen
…mehr

Produktbeschreibung
Asthma ist eine gut behandelbare chronisch entzündliche Erkrankung der Atemwege. In Deutschland sind etwa 6% der Bevölkerung (aber 10% der Kinder) betroffen. Asthma ist charakterisiert durch eine variable Atemwegsobstruktion, die spontan oder nach adäquater Behandlung zumindest teilreversibel ist, sowie durch eine bronchiale Hyperreagibilität. Allergenexposition, chemisch-physikalische Reize, körperliche und psychische Belastungen sowie Infekte lösen Atemnotfälle, trockenen Husten und pfeifendes Atemgeräusch aus.

Diese evidenzbasierte Leitlinie der Deutschen Atemwegsliga und der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin beinhaltet das Wichtigste in Kürze

- zur Diagnostik

- zur Schweregradeinteilung

- zur medikamentösen Stufentherapie, zu Biologika und zur nichtmedikamentösen Therapie bei Erwachsenen und Kindern

- zur Akutbehandlung des Asthmaanfalls

- zu arbeitsmedizinischen Aspekten

- zu Asthma in der Schwangerschaft
  • Produktdetails
  • Verlag: Thieme, Stuttgart
  • Seitenzahl: 26
  • Erscheinungstermin: 21. März 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 177mm x 103mm x 10mm
  • Gewicht: 42g
  • ISBN-13: 9783132424555
  • ISBN-10: 3132424552
  • Artikelnr.: 50922428