31,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Elternberatung bzw. Psychoedukation wird von den meisten Fachverbänden weltweit als fester Bestandteil eines multimodalen Therapiekonzepts für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) angesehen.
Dieses Buch mit CD-ROM stellt ein "Kurzes ADHS Psychoedukationsprogramm für Eltern" (KAPPE) dar. KAPPE ist ein kompaktes und zeitökonomisches Programm, das aus der Praxis für die Praxis entwickelt wurde. Es ist leicht durchführbar und eignet sich als Baustein eines multimodalen Therapiekonzepts. Nach entsprechender Anleitung kann es…mehr

Produktbeschreibung
Elternberatung bzw. Psychoedukation wird von den meisten Fachverbänden weltweit als fester Bestandteil eines multimodalen Therapiekonzepts für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) angesehen.

Dieses Buch mit CD-ROM stellt ein "Kurzes ADHS Psychoedukationsprogramm für Eltern" (KAPPE) dar. KAPPE ist ein kompaktes und zeitökonomisches Programm, das aus der Praxis für die Praxis entwickelt wurde. Es ist leicht durchführbar und eignet sich als Baustein eines multimodalen Therapiekonzepts. Nach entsprechender Anleitung kann es auch von nichtärztlichen Mitarbeitendeneiner Praxis durchgeführt werden.

KAPPE wurde als interaktive Vortragsreihe konzipiert und in zahlreichen ärztlichen Praxen in Deutschland erfolgreich erprobt. Jedes der vier Module lässt sich leicht in einer Praxis durchführen. Der Zeitaufwand beträgt etwa 120 Minuten pro Modul. Das Programm stützt sich auf ein klares lerntheoretisches und didaktisches Konzept, um den Teilnehmenden wichtige Informationen, Fertigkeiten und Konfliktlösungsstrategien möglichst effektiv zu vermitteln.

Inhalt

- Kurzer Überblick über das Störungsbild ADHS, Diagnostik und Therapie

- Beschreibung des Psychoedukationsprogramms KAPPE

- Didaktische Hinweise und fachliche Hintergrundinformationen zur

- Erleichterung der Durchführung des Programms

- CD-ROM mit den vier Modulen als Präsentation
  • Produktdetails
  • Verlag: Thieme, Stuttgart
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 15. Dezember 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 172mm x 10mm
  • Gewicht: 307g
  • ISBN-13: 9783131546616
  • ISBN-10: 3131546611
  • Artikelnr.: 32109555
Autorenporträt
Peter M. Wehmeier, geb. 1963 in Kassel, studierte von 1985 - 1991 Humanmedizin in Marburg und an der Duke University, Durham, North Carolina, USA. ER war Arzt im Praktikum im Ludwig-Noll-Krankenhaus, Städtische Kliniken, Kassel und machte eine Weiterbildung zum Psychotherapeuten in Kassel und Marburg, zusätzlch von 1995 - 1999 eine Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters der Philipps-Universität Marburg. Von 1999 - 2002 war er dort tätig als Oberarzt. Von 2002 - 2011 Tätigkeit in der klinischen Arzneimittelforschung, Lilly Deutschland GmbH, Bad Homburg. Seit 2007 ist Peter M. Wehmeier nebenberuflich im Bereich Selbstmanagement in einer Privatpraxis in Frankfurt tätig. 2010 Habilitation für das Fach Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg, seit 2010 hat er einen Lehrauftrag an dieser Fakultät. Seit 2011 ist er stellvertretender Klinikdirektor, Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Weilmünster