79,99 €
79,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
79,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
79,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
79,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
40 °P sammeln

  • Format: PDF


Das Wissen um Wirkungsweisen, Nebenwirkungen, Kontraindikationen und Interaktionen von Psychopharmaka wächst rasant. In diesem Grundlagenwerk werden alle wichtigen Fragen unter Berücksichtigung neuester Entwicklungen beantwortet: Von der Physiologie der Nervenzellen über neuronale Signalketten, Verhaltenspharmakologie, Neurotransmitter und Modulatoren bis hin zu Substanz- und Präparategruppen. Außerdem werden spezielle Aspekte behandelt wie etwa Psychopharmakotherapie in Akutsituationen, bei Kindern und Jugendlichen, bei Schwangeren und Stillenden.…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 46.37MB
Produktbeschreibung
Das Wissen um Wirkungsweisen, Nebenwirkungen, Kontraindikationen und Interaktionen von Psychopharmaka wächst rasant. In diesem Grundlagenwerk werden alle wichtigen Fragen unter Berücksichtigung neuester Entwicklungen beantwortet: Von der Physiologie der Nervenzellen über neuronale Signalketten, Verhaltenspharmakologie, Neurotransmitter und Modulatoren bis hin zu Substanz- und Präparategruppen. Außerdem werden spezielle Aspekte behandelt wie etwa Psychopharmakotherapie in Akutsituationen, bei Kindern und Jugendlichen, bei Schwangeren und Stillenden.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Erscheinungstermin: 17.12.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783642198441
  • Artikelnr.: 37374934
Autorenporträt
Professor G. Gründer ist stellvertretender Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Universitätsklinikums Aachen. Professor Otto Benkert ist der Autor des erfolgreichen "Kompendium der Psychoiatrischen Pharmakotherapie". Unter Mitarbeit von Michael Koch, Zentrum für Kognitionswissenschaften COGNIUM, Bremen.
Inhaltsangabe
Einleitung: Zur Konzeption einer funktionalen Psychopharmakotherapie.-Die moderne Psychopharmakologie aus wissenschaftshistorischer Sicht.- Pharmakologische Grundlage.- Grundlagen der Physiologie von Nervenzellen.- Prinzipien neuronaler Signalketten.- Entdeckungsstrategien in der Wirkstoffforschung.- Psychopharmakaentwicklung (v.d. Entdeckung bis zur Zulassung ...).- Verhaltenspharmakologie - Übersicht.- Tiermodelle.- Klinische Relevanz von Tiermodellen für psychiatrische Erkrankungen.- Tiermodelle für Neurotransmitterhypothesen.- In-vivo-Elektrophysiologie und Langzeitpotenzierung.- Schlaf-EEG bei Mäusen und Ratten.- Mikrodialyse.- In-vivo-Bildgebung.- Genetisch veränderte Tiere.- Aminosäuren.- Amine.- Peptide.- Steroide.- Endocannabinoide.- Tiermodelle für neurodegenerative Erkrankungen, für abhängiges Verhalten, für schizophrene Störungen, für affektive Störungen. für Zwangsstörungen, für Angststörungen.- M. Alzheimer u.a. neurodegene rative Erkrankungen.- Abhängiges Verhalten.- Schizophrene Störungen.- Affektive Erkrankungen.- Angststörungen.- Essstörungen.- Schlafstörungen.- Sexuelle Funktionsstörungen.- Persönlichkeitsstörungen.- Schmerz.- ADHS.- Klinische Elektrophysiologie im Wachzustand.- Klinische Elektrophysiologie im Schlaf.- Neuroendokrinologie.- Neuroimmunologie.- Pharmakokinetik, Pharmakogenetik und therapeutisches Drug Monitoring.- Magnetresonanzverfahren.- Positronen- und Einzelphotonenemissions tomographie.- Neuropsychologie.- Genetische Epidemiologie.- Nosologische Klassifikationssysteme und Psychopharmakologie.- Wirksamkeitsprüfungen von Psychopharmaka.- Evidenzbasierte Medizin.- Psychopharmako ökonomie.- Neurobiologie der Plazebowirkung.- Antidepressiva.- Medikamente zur Behandlung bipolarer affektiver Störungen.- Antipsychotika.- Anxiolytika und Hypnotika.- Antidementiva.- Medikamente zur Behand lung von Abhängigkeit und Entzugssymptomen.- Medikamente zur Behandlung sexueller Funktionsstörungen.- Psychostimulanzien für psychisch Kranke.- Cognitive Enhancers.- Medikamente zur Behand lung von Essstörungen.- Hirnstimulationsverfahren.- Elektrokrampftherapie (EKT).- Transkranielle Magnetstimulation (TMS).- Vagusnervstimulation (VNS).- Tiefenhirnstimulation (THS).- Schlafentzugstherapie.- Lichttherapie.- Demenzen.- Alkohol.- Opiate.- Cannabis.- Kokain, Amphetamin u. a. Stimulanzien.- Halluzinogene.- MDMA u.a. moderne Designerdrogen.- Nikotin.- Lösungsmittel.- Schizophrene Störungen.- Unipolar depressive Störungen.- Bipolare Störungen.- Angststörungen.- Zwangsstörungen.- Reaktionen auf schwere Belastungen und Anpassungsstörungen.- Somatoforme Störungen.- Essstörungen.- Schlafstörungen.- Sexuelle Funktionsstörungen.- Persönlichkeitsstörungen.- Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung im Erwachsenenalter (ADHS).- Pharmakotherapie psychiatrischer Notfallsituationen.- Psychopharmaka und Recht.- Psychopharmaka bei internistischen Erkrankungen.- Psychopharmaka bei neurologischen Erkrankungen.- Psychopharmaka im Alter.- Psychopharmaka im Kindes- und Jugendalter.- Psychopharmaka in Schwangerschaft und Stillzeit.- Psychopharmaka und Fahrtüchtigkeit.
Rezensionen
Aus den Rezensionen zur 2. Auflage: "... ein modernes, umfassendes Standardwerk der Psychopharmakotherapie ... Studierenden dient es mit seiner immensen Fülle an Inhalten als Lehrbuch, erfahrenen Psychiatern, Neurologen und in Kliniken tätigen Psychologen als verlässliches Nachschlage- und Referenzwerk ... Ebenfalls empfehlenswert ... für den schnellen überblick." (Kristina Scherer, in: Webcritics.de, 08/März/2012) "... Dieses Buch ist für den Psychiater ein Muss! Es sollte in der Bibliothek jeder Klinik stehen. Auch jeder niedergelassene Facharzt hat von diesem Buch nicht nur einenwissenschaftlich- theoretischen, sondern aucheinen großen praktischen Nutzen. Es ist eines der wichtigsten Werke des psychiatrischen Fachgebietes." (G.Eckermann, in: Der Nervenarzt, 2013, Issue 11) "... Hier finden sich beispielsweise ausführliche Angaben zu Psychopharmaka bei inter-nistischen Erkrankungen, bei neurologischen Erkrankungen, im Kindes- und Jugendalter sowie bei älteren Patienten ... das Grundlagenwerk für die Psychopharmakotherapie ..." (Dr. Otto Dietmaier, in: Krankenhauspharmazie, 2012, Vol. 33, Issue 11)