BASICS Allgemeine Pathologie - Nennstiel, Simon
24,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Schluss mit dem Stress: Mit der BASICS-Reihe gewinnen Sie den Überblick! Für Studenten, die sich auf eine Prüfung zur Allgemeinen Pathologie vorbereiten oder eine verlässliche Grundlage für die spezielle organbezogene Pathologie legen möchten!Gut: umfassender Einblick - von den Grundlagen der pathologischen Diagnostik, über Zellschäden, Immunpathologie, Entzündungs- und Tumorpathologie, bis zur allgemeinen Pathologie. Besser: gutes Verständnis der Zusammenhänge durch Fallbeispiele. Enthält alle wichtigen IMPP-Inhalte zur Vorbereitung auf die nächste Prüfung.BASICS schneller Einstieg…mehr

Produktbeschreibung
Schluss mit dem Stress: Mit der BASICS-Reihe gewinnen Sie den Überblick! Für Studenten, die sich auf eine Prüfung zur Allgemeinen Pathologie vorbereiten oder eine verlässliche Grundlage für die spezielle organbezogene Pathologie legen möchten!Gut: umfassender Einblick - von den Grundlagen der pathologischen Diagnostik, über Zellschäden, Immunpathologie, Entzündungs- und Tumorpathologie, bis zur allgemeinen Pathologie. Besser: gutes Verständnis der Zusammenhänge durch Fallbeispiele. Enthält alle wichtigen IMPP-Inhalte zur Vorbereitung auf die nächste Prüfung.BASICS schneller Einstieg garantiert: pro Thema eine übersichtliche Doppelseite, viele Abbildungen und die beliebte Zusammenfassung.BASICS: Das Wesentliche zum Thema in leicht verständlicher Form; schnell fit für Prüfung, Famulatur oder PJ; fächerübergreifendes Wissen - ideal zum Lernen nach der aktuellen AO.Neu in der 3. Auflage: Wichtige pathologische Neuerungen sind integriert, z.B. aktuelle Erkenntnisse der Tumorpathologie. Viele aktualisierte Bilder!
  • Produktdetails
  • Basics
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 3. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 19. August 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 212mm x 10mm
  • Gewicht: 444g
  • ISBN-13: 9783437425592
  • ISBN-10: 3437425595
  • Artikelnr.: 56530075
Autorenporträt
geboren 1983 in Wiesbaden. 2003-2009 Studium der Humanmedizin an der LMU München und an der TU München Doktorarbeit in der II. medizinischen Klinik des Klinikums rechts der Isar (Klinikum der TU München). seit 09/2009 Assistenzarzt in der II. medizinischen Klinik des Klinikums rechts der Isar (Klinikum der TU München). 02/2017 Facharzt Innere Medizin
Inhaltsangabe
Allgemeiner Teil GRUNDLAGEN 1 Einführung 2 Zellen 3 Gewebe 4 Erbinformation, Proliferation, Embryogenese 5 Immunabwehr 6 Erreger von Infektionskrankheiten 7 Kreislauf PATHOLOGISCHE DIAGNOSTIK 8 Pathologische Diagnostik 9 Organdiagnose Spezieller Teil PATHOLOGIE DER VERERBUNG/ENTWICKLUNG 10 Fehlbildungen 11 Erbkrankheiten 12 Angeborene Stoff wechsel- und Gewebedefekte ZELLADAPTATION 13 Atrophie 14 Hypertrophie und Hyperplasie ZELL- UND GEWEBESCHÄDIGUNG 15 Mechanismen der Zell- und Gewebeschädigung 16 Reversible Zellveränderungen 17 Veränderungen extrazellulärer Strukturen ZELLTOD 18 Nekrose und Apoptose REGENERATION 19 Regeneration GEWEBEPIGMENTE 20 Gewebepigmente IMMUNPATHOLOGIE 21 Infektionen 22 Überempfi ndlichkeitsreaktionen 23 Autoimmunerkrankungen 24 Transplantationspathologie 25 Immundefi zienz ENTZÜNDUNGSPATHOLOGIE 26 Grundlagen der Entzündungspathologie 27 Akute Entzündungen 28 Chronische Entzündungen 29 Folgen, Komplikationen und klinische Beispiele von Entzündungen TUMORPATHOLOGIE 30 Grundlagen der Tumorpathologie 31 Morphologie und Klassifi kation von Tumoren 32 Risikofaktoren der Tumorentstehung 33 Kanzerogenese 34 Wachstum, Invasion und Metastasierung von Tumoren 35 Tumorfolgen und Tumormarker 36 Klinische Beispiele der Tumorpathologie PATHOLOGIE DES KREISLAUFS 37 Generalisierte Störungen 38 Lokale Störungen NEUROPATHOLOGIE 39 Fehlentwicklungen und erworbene Entwicklungsstörungen 40 Schlaganfall 41 Pathologie des Hirndrucks 42 Infektiös-entzündliche Erkrankungen 43 Spezielle Störungen des ZNS Fallbeispiele Anhang
Rezensionen
"Ein super verständliches Buch 'von Studenten für Studenten' geschrieben. Gut verständlich und sehr übersichtlich."
-- www.emaumed.de, Fachschaft Medizin, Universität Greifswald, 09.02.2009

"Zu einem Spitzenpreis erfährt man wirklich alles, was man in der nächsten Prüfung wissen sollte."
-- PsychoLit-Newsletter, Dezember 2008