Dior - Gautier, Jérôme
69,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Im Olymp der Modewelt: Haute Couture à la française
Der unverwechselbare Dior-Stil inspirierte Generationen von Designern. Dieser Band erlaubt einen opulenten Blick auf acht Jahrzehnte zeitloses Modedesign aus dem Hause Dior. Ein Must-have für jede mode- und stilaffine Frau!
Ganz Paris war hingerissen, als im Jahr 1947 ein Couturier das Modeparkett betrat und gleich mit seiner ersten Kollektion Furore machte. Die opulenten und femininen Kreationen von Christian Dior ließen die Frauen träumen und die entbehrungsreichen Kriegsjahre vergessen. Der Modedesigner erschuf den "New Look" und…mehr

Produktbeschreibung
Im Olymp der Modewelt: Haute Couture à la française

Der unverwechselbare Dior-Stil inspirierte Generationen von Designern. Dieser Band erlaubt einen opulenten Blick auf acht Jahrzehnte zeitloses Modedesign aus dem Hause Dior. Ein Must-have für jede mode- und stilaffine Frau!

Ganz Paris war hingerissen, als im Jahr 1947 ein Couturier das Modeparkett betrat und gleich mit seiner ersten Kollektion Furore machte. Die opulenten und femininen Kreationen von Christian Dior ließen die Frauen träumen und die entbehrungsreichen Kriegsjahre vergessen. Der Modedesigner erschuf den "New Look" und machte das Modehaus Dior zum Inbegriff von Eleganz und Glamour. Auch in den folgenden Generationen prägte der Stil von Dior die Arbeit der für das Haus tätigen Designer: Große Namen wie Yves Saint Laurent, Marc Bohan, Gianfranco Ferré, John Galliano oder zuletzt Raf Simons reihten sich ein in die Erfolgsgeschichte des weltberühmten Modehauses. Dieser opulente Bildband lädt ein zum Entdecken und Genießen einer funkelnden Kreativität. Der Modeexperte Jérôme Gautier zeigt faszinierende Fotografien historischer Modekreationen aus der Zeit Christian Diors, ebenso wie hochklassige zeitgenössische Entwürfe von Dior-Chefdesigner Raf Simons. Kenntnisreiche Texte begleiten diesen fantastischen Bilderrausch von Fotogrößen wie Richard Avedon, Cecil Beaton, Patrick Demarchelier, Horst P. Horst, Sarah Moon, Jeanloup Sieff, Mario Testino, Ellen von Unwerth und Tim Walker.
  • Produktdetails
  • Verlag: Prestel
  • Seitenzahl: 304
  • Erscheinungstermin: 26. Oktober 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 327mm x 250mm x 32mm
  • Gewicht: 2323g
  • ISBN-13: 9783791381671
  • ISBN-10: 3791381679
  • Artikelnr.: 42685867
Autorenporträt
Gautier, Jérôme
Jérôme Gautier ist Designer und Modehistoriker. Er lebt in Paris und arbeitet frei an zahlreichen Mode- und Fotoprojekten, u.a. für Dior. Im Prestel Verlag erschien auch sein Buch Chanel: Ein Name. Ein Stil.
Rezensionen
Der Band "Dior - zeitlose Eleganz" zeigt Diors Stilcodes von 1947 bis heute, illustriert von 200 Fotos etwa des Meisters Irving Penn. Vogue