-16%
7,49 €
Statt 8,95 €**
7,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 8,95 €**
7,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 8,95 €**
-16%
7,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 8,95 €**
-16%
7,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Wer sich gleichermasen knapp, kompetent und umfassend uber die Wirtschaftsgeschichte des Mittelalters informieren mochte, dem sei dieser Band empfohlen. Er bietet eine gut gegliederte, facettenreiche und spannende Uberblicksdarstellung von der gesellschaftlichen Organisation, der wirtschaftlichen Produktion und der fur die Okonomie bedeutenden Infrastruktur der Spatantike bis zu den demographischen und finanzwirtschaftlichen Entwicklungen des Spatmittelalters. Landwirtschaft, Bergbau, Salzgewinnung, Jagd, Fischerei und Viehwirtschaft werden ebenso behandelt wie beispielsweise Eigentums- und…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.95MB
Produktbeschreibung
Wer sich gleichermasen knapp, kompetent und umfassend uber die Wirtschaftsgeschichte des Mittelalters informieren mochte, dem sei dieser Band empfohlen. Er bietet eine gut gegliederte, facettenreiche und spannende Uberblicksdarstellung von der gesellschaftlichen Organisation, der wirtschaftlichen Produktion und der fur die Okonomie bedeutenden Infrastruktur der Spatantike bis zu den demographischen und finanzwirtschaftlichen Entwicklungen des Spatmittelalters. Landwirtschaft, Bergbau, Salzgewinnung, Jagd, Fischerei und Viehwirtschaft werden ebenso behandelt wie beispielsweise Eigentums- und Herrschaftsverhaltnisse oder okonomische Wandlungsprozesse infolge von militarischen Ereignissen, dem Ausbruch von Seuchen oder dem Entstehen der Hanse und der Erschliesung neuer Handelswege.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Beck C. H.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 24.03.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783406654855
  • Artikelnr.: 40632179
Autorenporträt
Hans-Jörg Gilomen lehrte von 1988 bis 2010 als ordentlicher Professor fur Allgemeine und Schweizer Geschichte des Mittelalters sowie fur mittelalterliche Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universitat Zurich. Seine Forschungsschwerpunkte, zu denen er eine Reihe von Publikationen vorgelegt hat, umfassen Agrargeschichte, Kredit und Wucher, okonomische Ideen, Stadtgeschichte, Sozialgeschichte des christlich-judischen Verhaltnisses, Migrationsgeschichte, Volkskultur, Geschichte des Basler Konzils, Ordensgeschichte (insbesondere des Cluniazenserordens).
Inhaltsangabe
I. Von der Spätantike zum
Mittelalter (5. bis 7. Jahrhundert): Brüche und Kontinuitäten

Eine neue christlich geprägte Ökonomie

Rückgang der Bevölkerung

Ansiedlung der "Barbaren"

Ende des "Steuerstaats"

Landwirtschaft

Ackerbau

Weinbau

Oliven und Spezialitätenkulturen

Viehzucht, Jagd, Fischerei

Bergbau und Eisenhandwerk

Siedlungsverlagerung, Städte und Handwerk

Handel und Verkehrswege

Wirtschaft der Barbaren II. Vom 7. zum 9. Jahrhundert: ein
erster Aufschwung

Haupttypen der Organisation des Großgrundbesitzes

Geringe Erträge und drohende Mangelkrisen

Gartenbau

Weinbau

Jagd, Fischerei und Viehwirtschaft

Zur Schichtung der Bauern

Anzeichen eines landwirtschaftlichen Aufschwungs

Technik

Handwerk

Bergbau, Metallhandwerk und Geld

Handel III. Das Hochmittelalter:
Rückschlag und neues Wachstum vom 10. bis zum 13. Jahrhundert

Die Krise des 10. Jahrhunderts

Wikinger, Normannen, Sarazenen, Hunnen

Burgen und Bannherrschaften

Die Wachstumsphase

Bevölkerung

Rodung und Migration

Produktivität der Landwirtschaft

Dreizelgenwirtschaft

Weinbau

Technische Neuerungen

Verbreitung von Mühlen

Steigerung der Eisenproduktion

Salzgewinnung und Salzhandel

Entstehung und Gründung neuer Städte

Handwerk und Zünfte

Zunahme des Geldumlaufs

Kredit

Aufschwung des Handels ("kommerzielle Revolution")

Die Anfänge der Hanse

Die Messen der Champagne

Neuerungen im Fernhandel

Neuerungen der Hochseeschifffahrt

Die Reaktion der Kirche IV. Das Spätmittelalter: Erlahmen,
Krisen und erneuter Aufbruch

Etappen des Niedergangs

Bevölkerung, Löhne und Preise

Alternativen der Landwirtschaft

Fernhandel

Banken

Kredit

Bergbau und Metall

Textilproduktion

Verlag und Innovationen im Textilgewerbe

Zünfte

Ausblick

Anhang

Leseempfehlungen

Register