Utopia - Morus, Thomas
7,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Ohne Risiko: Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2021
4 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ein Seefahrer stößt auf eine bisher unbekannte Insel: Utopia. Hier haben die Menschen einen Staat errichtet, in dem Privatbesitz abgeschafft und Arbeit für jeden eine Pflicht ist... Mit seiner detaillierten Beschreibung des sozialistisch anmutenden Lebens in der Gesellschaft und dem Staat Utopias hat Thomas More die Grundlage für alle utopischen Romane geschaffen.…mehr

Produktbeschreibung
Ein Seefahrer stößt auf eine bisher unbekannte Insel: Utopia. Hier haben die Menschen einen Staat errichtet, in dem Privatbesitz abgeschafft und Arbeit für jeden eine Pflicht ist... Mit seiner detaillierten Beschreibung des sozialistisch anmutenden Lebens in der Gesellschaft und dem Staat Utopias hat Thomas More die Grundlage für alle utopischen Romane geschaffen.
  • Produktdetails
  • Penguin Great Ideas
  • Verlag: Penguin Uk
  • Seitenzahl: 160
  • Erscheinungstermin: 27. August 2009
  • Englisch
  • Abmessung: 181mm x 112mm x 13mm
  • Gewicht: 102g
  • ISBN-13: 9780141043692
  • ISBN-10: 0141043695
  • Artikelnr.: 26054534
Autorenporträt
More, Thomas
Thomas More was born a Londoner in 1477 or 1478. He served as a page, then studied at Oxford, was called to the bar and subsequently had a highly successful career in the City. Sent on an embassy to Flanders in 1515, he began Utopia there and completed it back in London. From 1528 he actively resisted innovation in religious matters and clashed with Henry VIII over his break with the Church. In July 1535, after he refused to accept royal supremacy over the church, he was tried as a traitor at Westminster Hall and beheaded on Tower Hill. He was canonized by Pope Pius XI in 1935.